outfit

UNIQLO & JW ANDERSON 2022

TIMELESS BASICS - Wie ihr wisst, liebe ich zeitlose Klassiker. Vor allem, weil sich diese prima kombinieren lassen und sich perfekt in die bestehende Garderobe einbinden lassen. Daher achte ich immer stets darauf abzuwarten, bis ich zeitlose Klassiker finde. Umso mehr freue ich mich jedes Mal aufs neue, wenn UNIQLO wieder eine weitere Zusammenarbeit mit JW ANDERSON ankündigt. Die Kooperation zwischen Designer Jonathan Anderson und UNIQLO geht nämlich nun in die fünfte Runde. 

 Jonathan entwickelt hierbei die Kollektion mit UNIQLO auf luxuriöse und elegante Art weiter. Inspiriert von englischem Modernismus, fokussiert sich die aktuelle Kollektion auf Funktionalität und den zeitlosen Einsatz von Materialien. Die selbstbewussten und doch hochwertigen Herbstfarben vervollständigen die klaren Texturen für ein tolles Gefühl und erinnern an die zeitlose Einrichtung englischer Architektur. Vereint mit minimalistischen Silhouetten verleiht JW ANDERSON LifeWear etwas Zeitloses und Wesentliches. Den beide Brands wissen ganz genau, was Basics unique macht. Das sieht man in der aktuellen Kollektion aufs neue, mehr denn je. Kombiniert habe ich diese im Rahmen unseres Trips nach Kopenhagen fast täglich mehr als easy.

Autumn Essentials from Stutterheim

AUTUMN ESSENTIALS - Der Herbst ist bei uns allen angekommen. Die Tage werden wieder kürzer und regnerischer. Regnen tut es wie ihr wisst in Hamburg sehr oft und so gehören Regenboots und eine robuste Regenjacke zu den Essentials in Hamburg. Umso mehr liebe ich Designs, die hier markant von anderen unterscheiden. So wie die Stockholm Long Print Jacket. Der Mantel ist die längere Version des klassischen Regenmantels Stockholm, mit dem zusätzlichen Merkmal eines kräftigen Drucks des Stutterheim-Logos auf der Rückseite. Ich liebe die Zeitlosigkeit des knielangen, gerade geschnittene Mantels aus gummierter Baumwolle, 100 % regenfest. Besonders gefällt mir hier die hochwertige Verarbeitung. Die doppelt verschweißten Nähten und Metallschnappverschlüssen machen aus dem Mantel ein echtes Essential. Die minimalistische Silhouette macht dieses Stück sowohl zeitlos als auch Unisex, inspiriert vom urbanen Kleidungsstil von Stockholm. 

Kombiniert habe ich den zeitlosen Mantel mit einer schlichten Jeans von Ami Paris, einem T-Shirt von ARKET sowie den ikonischen Stutterheim Rainwalkern. Diese sind inspiriert von der zeitlosen Silhouette der Stutterheim Chelsea Boots. Durch das Hinzufügen einer kontrastierenden Sohle hat das Designteam von Stutterheim diesen klassischen Stil aktualisiert und eine zeitgemäße, auffällige Ästhetik erreicht. Der aus Naturkautschuk handgefertigte Chelsea Rainwalker Stiefel ist super weich und flexibel und passt sich mit der Zeit dem Fuß perfekt an.

AUTUMN COLORS

AUTUMN COLORS - Natürliche Farben sind auch diese Saison relevanter denn je. Ich liebe die natürliche Farbpalette total und freue mich umso mehr auch Favoriten aus der letzten Saison auf jeden Fall wieder in meine aktuelle Garderobe einbinden zu können. Natürliche, gedeckte Töne lassen sich nämlich wirklich prima miteinander kombinieren. Anders als auffällige, weniger dezente Töne bilden nämlich Erdtöne gemeinsam eine zeitlose Symbiose. 

So habe ich auch heute einen Look genau aus dieser Farbpalette zusammengestellt. Gemixt habe ich hier natürliche Beige-Töne mit natürlichem Grün. Besonders schön wirkt hier auch das Grün vom Knit-Pullover von G-Start, welches aufgrund der dezenten Töne, nämlich besonders gut zur Geltung kommen. Kombiniert habe ich den Look zusätzlich mit einer weiten Denim Hose aus der G-Star x Snoop Dogg Kollektion sowie einem Overshirt von Uniqlo. Ich finde an dem Look vor allem auch die unterschiedlichen Stofflichkeiten in Kombination mit den unterschiedlichen Silhouetten besonders spannend. Ich bin mir sicher, dass der Look kombiniert noch mit einem Mantel mich in den nächsten Wochen auf jeden Fall öfter begleiten wird!

Zeiloser Sommer-Look von MUJI

 

CALM MINDSET - In der jetzigen Zeit ist es umso wichtiger den Fokus auf sich und seine Umwelt zu setzen. Dazu kann jeder einen kleinen Beitrag dazugeben. Hier reicht es schon sich mit den Dingen, die man bereits besitzt, auseinanderzusetzten und bevorstehende Ausgaben und Anschaffungen zu zu durchdenken. Auch wir haben die letzten Wochen dazu genutzt, um die Perspektive auf die Dinge, die wir konsumieren, etwas zu durchdenken. Hier wollen mir Step by Step mehr weg von der Ausgangsgangsituation: „Das muss ich haben“ abrücken und uns mehr mit dem Das genügt mir" zufriedengeben. Hier steht der bewusste Verzicht genauso im Fokus, wie aber auch der bewusste Kauf von Dingen, die einen eine lange Zeit begleiten werden.

Mit diesem Mindset habe ich auch heute mein Daily Outfit zusammengestellt. Kombiniert mit zeitlosen Essentials von MUJI. So habe ich mir auch nur Pieces zugelegt, die ich wirklich brauche beziehungsweise die ich vielseitig kombinieren und anziehen kann. Das gilt sowohl für die schlichte Hemdjacke von MUJI im zeitlosen Steinton, als auch für die passende MUJI Oversize-Stretch-Hose mit lockerem Bund und unglaublich bequemer Passform im gleichen Farbton. Besonders toll lässt sich hier zudem der lockere Crooped-Hoodie von MUJI kombinieren. Da drunter habe ich ein Oversize-Hemd ebenfalls von MUJI aus Leine kombiniert. Bei dem Hemd gefällt mir nicht nur der zeitlose Schnitt und die lockere Passform, sondern vor allem auch das spannende Leinenmaterial. Angenehm atmungsaktiv, mit einem wunderbaren Tragegefühl lässt sich das Hemd nämlich vielseitig kombinieren und wird mich somit nicht nur an warmen Sommertagen begleiten!

CROPPED SUMMER

CROPPED SUMMER - Bereist in den 80er und 90er Jahren was Cropped bei Männern angesagter den je. Danach flachte der Trend ab. Umso mehr war ich froh, dass er sich wieder zurückblickte. Genau zu richtigen Zeit, denn die Temperaturen seitigen in den letzten Tagen stetig und so ist man umso lieber Cropped unterwegs. Mein neues Cropped Top von Zara habe ich heute mit einem gekürzten Blazer von Mango kombiniert. Die beiden Pieces passen prima zusammen und ziehen durch ihre Länge gekonnt alle Blicke auf sich. 

Aufgebrochen habe ich den Look mit einer Wide-Leg Jeans von Zara mit lässigem Bunt. Gerade der Kontrast bei den Shapes macht das Outfit so aufregend. Bei den momentanen Temperaturen ich zu dem Look noch bequeme Sandalen von Birkenstock getragen als auch eine Tasche und Sonnenbrille von Alexander Wang.

Timeless Uniqlo Summer Look

TIMELESS BASICS - Ich liebe Kleidung, die mit dem Ziel entwickelt wurde und lange zu begleiten. Dabei steht die Zeitlosigkeit als auch eine gute Qualität der jeweiligen Pieces im Mittelpunkt. Stets mit dem Anspruch, vielseitig kombinierbar zu sein und monochrome Schnitte in den Mittelpunkt zu stellen. Genau dafür steht Uniqlo. Keine andere Brand fokussiert sich so stringent auf diese Aspekte wie die Brand aus Japan.   
 
Aus diesem Grund begleiten mich die Pieces von Uniqlo auch immer wirklich lange. Sie lassen sich hierbei sowohl im Sommer als auch in der Herbst/Winterzeit prima kombinieren. So habe ich euch heute mein absolut favorisierten Oversized-Trench von Uniqlo getragen. Passend dazu eine weiße Jeans aus der Uniqlo x JW Anderson Kollektion, einem karierten Hemd ebenfalls aus der JW Anderson Kollektion sowie Sandalen von Birkenstock. Aufgelockert habe ich den Look anschließend noch mit einer Cape von WoodWood in einem dezenten Blauton. Ein cleaner, zeitloser Look, den ich fast jeden Tag tragen könnte. Wie gefällt euch der Look? Bin gespannt auf jeden Fall sehr gespannt auf eure Meinung!

Summer Styles von G-Star

DENIM FOR SUMMER - Wer sagt im Sommer wird kein Denim getragen kennt nicht der neuen Collection Pieces von G-Star. Denn Denim kann man jede Saison tragen und das beweist G-Star mal wieder gekonnt. So haben nämlich im Rahmen unsere letzten Content-Reise zwei lässige Styles aus der aktuellen Spring/Summer 2022 Collection kombinieren dürfen und waren wirklich begeistert von den entspannten Schnitten und die modernen Fits. 

Hierbei haben wir die Worker Chino von G-Star mit einem passenden Oversized Shirt kombiniert. Besonders cool an der Denim Chino finde den lässigen Bund und die lässige Passform. Sehr cool sind hier die Falten am vorderen Bereich der Hose, die lässig den Relaxed Fit der Hose betonen. Gestickte Steppnähte runden hierbei den Style der Hose gekonnt ab und machen die Taschen im hinteren Bereiche der Hose zu absoluten Hinguckern. Passend zur Denim Hose habe ich ein Oversized Shirt dazu getragen. Das Pocketony Service Hemd ist im entspannten Straight Fit mit halblangen Ärmeln geschnitten. Besonders cool ist die Tatsache, dass der offene Kragen über ein weiteres Knopfloch für eine komplett geschlossene Tragevariante zu Verfügung. Das mag ich kombiniert mit einer Jeansjacke im Herbst wirklich sehr gerne. Nice ist zudem die Vorderseite des Hemdes, hier befinden sich stylische Pattentaschen mit Druckknöpfen. Hierbei machen die abgesteppte Schlaufen an der Brust und am oberen Rücken das Hemd zu einem absoluten Highlight Piece wie ich finde!

mimicri – Urban. Kompromisslos. Wandelbar.

INNOVATIVE PIECES - Die einzigartigen Pieces von mimicri sind patentiert und innovativ. Vor allem lieben wir die Designs aufgrund des einzigartigen Musters. Dieses entstehen bei einer innovativen Textildrucktechnik, auf dem Siebdruckverfahren basierend. Beim Siebdruck werden Grafiken auf Textilien gedruckt. Bei GRDXKN sind es materielle Strukturen. Der an der Oberfläche entstehende 3D-Effekt variiert je nach Textil. Muster und Stärke der Strukturen sind individuell anpassbar. GRDXKN ist mit verschiedensten Textilien kombinierbar. Das technische Druckmaterial ist auf Wasserbasis und lösemittelfrei. mimicri arbeitet sowohl mit den dekorativen, als auch funktionalen Eigenschaften von dem Material. Das Verfahren stammte aus der Feder des Industriedesigners Bastian Müller. Die Verbindung aus Textil und GRDXKN erschafft das mimicri Muster. Einzigartig in seiner Ästhetik und Haptik. Funktional in seiner Anwendung. mimicri Taschen, Fashion Pieces und Accessoires sind vom urbanen Leben inspiriert. 

mimicri - Die Taschen 

Alle mimicri Bags sind wandelbar und somit besonders frei in ihrem Einsatz. So lassen sich alle Pieces perfekt im Alltag kombinieren und im Rahmen unterschiedlicher Situation umfunktioniert. Die mimicri Taschen sind alle super robust und wasserundurchlässig. Wird der Stoff zum Beispiel durch Regen nass, so bleibt der Inhalt dennoch trocken. So auch unser neuer Weekender SEN. Die Tasche ist wirklich perfekt, um auf Reisen. So haben wir sie auch mit zu unserem letzten Trip nach Ägypten genommen. Die Tasche ist dank seines Materials leicht und robust zugleich. Das mimicri Muster im unteren Bereich ist großflächig sichtbar und zeichnet eine einzigartige Origamioptik. Super praktisch sind zudem die Griffe in zwei unterschiedlichen Längen. Diese ermöglichen ein Tragen in der Hand oder über der Schulter. Das finde ich immer super smart!

mimicri - Das Kreativ-Duo

Gegründet wurde das spannende Label von Sandy und Stefan Karstädt. Einem Kreativ-Duo aus Nordrhein-Westfalen. Beide legen großen Wert auf Ästhetik und Funktion und kombinieren beide Aspekte gekonnten in ihren ersten Designs. Mit Taschen, Mode und Accessoires von mimicri zeigen beide Fashion Liebhabern, wie man sich vom urbanen Leben inspirieren lässt und gekonnt durch den Alltag kommt. Beide legen zudem großen Wert auf hochwertige Materialien, welche ausschließlich »Made in Germany« verarbeitet werden. Fortschrittlich, am Zahn der Zeit und unkonventionell. So würden wir das Label zusammenfassen und sind schon mächtig gespannt auf die kommenden, kreativen Ideen des innovativen Kreativ-Duos! Wir halten euch auf jeden Fall auf dem Laufenden!

Vegane Sneaker von Flamingos' Life

VEGAN SNEAKER - Die veganen Schuhe des Labels Flamingo's Life werden in einem familiengeführten Betrieb vor Ort gefertigt. Für jedes verkaufte Paar Sneaker werden 5 Bäume gepflanzt und 2 Plastikflaschen aus dem Meer recycelt. Ihr kennt mich. Ich trage zu gerne Sneakers! Vor allem im Sommer kombiniere ich fast täglich ein Sneaker zu meinen Casual Looks. Umso mehr bin ich immer stets auf der Suche nach neuen, spannenden Sneaker Labels mit nachhaltiger Ausrichtung. So wie Flamingos‘ Life. Das spanische Schuhlabel wurde 2015 gegründet und hat sich seither auf die Produktion von vegane Sneaker, aus nachhaltigen Materialien spezialisiert. Alle Schuhe sind mit dem PETA approved vegan-Zertifikat ausgezeichnet und unter fairen Bedingungen produziert. Das heißt konkret, dass die Schuhe im spanischen Elche nach europäischen Standards und zu fairen Löhnen hergestellt werden. Die Gründer des Labels sind hierbei in ständigem Kontakt mit dem Familienunternehmen, das seit nun fast über 40 Jahren Schuhe produziert. 

Sneaker aus nachhaltigen Materialien 

Auch die Verpackung der jeweiligen Schuhmodelle wird in Spanien aus Recyclingpapier hergestellt. Jede Schuhkollektion von Flamingos‘ Life ist mit einem bestimmten Umweltproblem verbunden: So werden für den Kauf von bestimmten Sneakern fünf Bäume gepflanzt, für andere werden umgerechnet zwei Plastikflaschen recycelt. Dazu arbeitet das Unternehmen mit dem „Eden Reforestation Project“ sowie mit „Waste Free Oceans“ zusammen. So auch bei meinem Sneaker Modell Classic 70's welches ich euch wirklich nur ans Herz legen kann. Das schlichte Sneaker Paar im zeitlosen 70's Style lässt sich prima im Frühling kombinieren und rundet jeden Casual Look gekonnt ab!

Discover More

Back to top