interor

Trend Review von der ImmCologne 2020



INSPIRATIONAL INTERIOR AT IMMCOLOGNE – Letzte Woche haben wir uns spontan dazu entschlossen, zur diesjährigen Interior Messe ImmCologne zu fahren. Der Grund hierfür liegt klar auf der Hand, bereits in den letzten Jahren ist uns das Thema Einrichtung zu Hause als auch dem Blog immer wichtiger geworden. Wir beide werden erwachsener und das merken wir nun mal nicht nur an unserem, sich casualiserenden Kleidungsstil, sondern auch bezogen auf unsere Sichtweise auf das Thema Ernährung, Umwelt und demnach auch Interior!

A COZY TOUCH FOR YOUR HOME WITH GRANIT



OH GEMÜTLICHKEIT – Der Herbst naht und so auch die kalten Tage des Jahres! Das heißt für uns: Unsere Vierwände müssen ein gemütliches Update erhalten, damit man es sich an den kalten Herbsttagen so richtig gemütlich machen kann! Daher lautete unsere Mission: den Hygge-Trend mit nur wenigen Handgriffen in unser Zuhause zu bringen. Aus diesem Grund haben wir uns einige Highlights aus dem GRANIT Shop in Hamburg herausgepickt. Wer GRANIT kennt weiß, die Produkte und Möbel transportieren eine klare Designlinie. Denn sie sind clever und funktional und für jedes Zuhause optimal geeignet. Immer in natürlichen Farben und Materialien, stets aus der Natur inspiriert. Aus diesem Grund haben wir auch direkt die Filiale unseres Vertrauens in der Poststraße 20 einen Besuch abgestattet. Den Hamburger Store in der Innenstadt mögen wir nämlich besonders gerne, denn hier finden sich auf ganzen zwei Etagen die neusten Highlights der Interior-Brand. Mehr dazu gibt es in unserer gespeicherten Story in unserem @fashionwhisper Instagram-Feed.

Jetzt mehr zu unserer Auswahl: beginnen wir mit unserem Sessel aus Surabaya Rattan mit super bequemen Kissen aus Leine. Ein Sessel haben wir nämlich schon lange gesucht! Es gibt nichts Schöneres, als es sich nach einem stressigen Tag so richtig gemütlich zu machen! Neben der Bequemlichkeit überzeugt der Sessel mit seinem zeitlosen Design und den hochwertigen Materialien. Der Sessel ist nämlich aus hochwertigen Surabaya Rattan. Die seitlichen Rahmen sind fein geflochten und umrahmen den tollen Sessel. Übergreifend hat das Rattan ein tolles organisches Finish, welches jedem Sessel sein ganz einzigartiges Aussehen gibt. 

Passend zu dem Sessel, haben wir uns für einen Hocker ebenfalls aus Rattan entschieden. Hier ist der Surabaya Rattan vom Ton her etwas dunkler und zeigt deutlich, dass hier ausschließlich mit natürlichen Materialien gearbeitet wurde! Somit ist jedes Produkt, welches bei GRANIT in Handarbeit entsteht, ein absolutes Einzelstück. We love it! Ebenfalls aus Surabaya Rattan sind unsere neuen Leuchten. Diese passen ebenfalls von der Verarbeitung und dem Material sehr gut zum restlichen Interior. Was besonders cool bei den Leuchten ist die Tatsache, dass sich im Inneren ein Glasgehäuse wo man eine kleine Kerze positionieren kann. Die Leuchte gibt somit besonders am Abend mit der brennenden Kerze ein wunderschönes Licht ab und trägt zu wärmenden Atmosphäre bei. Die Hygge-Stilistik wird somit von allen Möbelstücken hervorragend widergespiegelt - durch unsere neuen Rattan-Möbel wirkt das Wohnzimmer nun viel gemütlicher. Rattenmöbel sind im Moment angesagt wie noch nie zuvor! Die natürliche Ratten-Struktur verleiht der Einrichtung in Handumdrehen eine gemütliche Note ohne zu aufdringlich zu wirken.

Unsere letzte Challenge war: Wie bringen wir unsere persönlichen Beauty- und Interior-Essentials unter, sodass wir immer wissen in welcher Box unser Lieblingsparfum oder unsere Lieblingsvase ist? Ganz easy geht das mit den transparenten Displayboxen von Granit! Hier kann jeder praktisch und stylisch alles unterbringen, was er auf den ersten Blick immer erblicken möchte.

Ich finde es immer super spannend, wie Möbel die Ausstrahlung eines Raumes verändern können. Mit nur wenigen Handgriffen wirkt das Wohnzimmer nun viel gemütlicher, einladender und offener! Wie findet ihr unseren persönlichen Hygge-Touch? Freue mich auf euer Feedback!
 

STARTE IN DEN MORGEN MIT KITCHENAID



PERFEKTER START IN DEN TAG - Es gibt nichts Besseres als ein ausgiebiges, leckeres Frühstück am Morgen. Was unter der Woche fast immer zu kurz kommt, wird von uns am Wochenende wahrlich zelebriert. Mit der Design Collection greift KitchenAid vorrangig den perfekten Morgenstart auf und macht daraus ein besonders stylisches Erlebnis für alle Sinne. Denn nicht nur optisch überzeugen die neu interpretierten Klassiker, auch die neuesten Technologien ermöglichen einen besonders entspannten Start in den Morgen! Eine Kollektion für all jene, die schöne Dinge lieben und Wert auf höchste Qualität legen.

Ich weiß nicht wie es euch geht, doch für einen perfekten Start in den Morgen ziehe ich einen frisch gebrühten Tee einem Kaffee vor. Der 1,5-L Design Wasserkocher von KitchenAid macht es allen Teeliebhabern besonders einfach, ihre ganz persönliche, perfekte Tasse Tee zum Frühstück zuzubereiten. Denn durch das hochwertige Edelstahl-Innengehäuse wird das Wasser in Minutenschnelle fertig und dank der Doppelwand bleibt es länger heiß. Somit könnt ihr auch bei der zweiten Teerunde auf jeden Fall das Wasser nutzen, ohne den Wasserkocher nochmal erhitzen zu müssen! Außerdem lieben wir das Retro-Design! Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums von KitchenAid, hat nämlich die Brand ihre Klassiker in modernem Design erstrahlen lassen. We like it! Denn das zeitlose Beige lässt sich prima in jede bestehende Küchenausstattung kombinieren und der Twist aus modernem Retro-Design verleiht KitchenAid jeder Küche eine ganz spezielle, besondere Note!

Für einen guten Start in den Tag ist der neue Design Toaster von KitchenAid zudem ein absolutes Must-Have. Denn nichts macht einen Morgen perfekter als eine erstklassig geröstete Scheibe Brot. Besonders cool sind vor allem die verschiedenen Modi des Toasters. Dieser sorgt für eine große Auswahl am Frühstückstisch: Ob Bagel, Toast oder Brötchen – durch die große Schlitzbreite der Schächte lässt sich nahezu jede Brotspezialität auftauen, rösten oder aufwärmen. Außerdem kann man ganz individuell seinen bevorzugten Röstgrad wählen. Ob leicht angeröstest oder ganz goldig. Der Toaster ermöglicht jedem sich sein ganz individuelles Toast zu rösten.
 

STYLISCHE AKKU-LEUCHTEN VON NEOZ

ES WERDE NEOZ – Einige haben bereits bei Instagram nach unseren neuen, schlichten Tischleuchten gefragt. Viele haben es bereits auf den ersten Bildern gut erkennen können, die Leuchten brauchen kein Kabel. Somit könnt ihr diese wirklich überall aufstellen egal ob drinnen oder draußen! Smart und flexibel uns super stylish, das sind die NEOZ Leuchten

Die Idee hinter den innovativen, kabellosen Tischleuchten von NEOZ ist wirklich easy erklärt: so einige Interior-Liebhaber waren auf der Suche nach flexiblen, kabellosen Lichtquellen. Es sollten allerdings keine Kerzen sein, da hier Rauch und Ruß einfach echt nerven. So lag es nahe, eine neue, eigene Akku-Lösung zu entwickeln, die mehr Licht als Kerzen erzeugen und dabei lange leuchten sollte. Die erste NEOZ kabellose Leuchte war geboren. Zwei der tollen NEOZ Leuchten namens COOEE stehen nun in unserer neuen Wohnung und machen vor allem zu später Abendstunde super gemütliches Licht. Das Beste daran ist die Tatsache, dass ihr die Leuchten überall hinstellen könnten, wo ihr gerade gemütliches Licht braucht. Egal ob in der Nähe eine Steckdose zu finden ist oder nicht! Das schlichte und zeitlose Design ermöglicht es einem zudem, die Leuchte perfekt in jegliches Interior einzubinden. Die Leuchten fügen sich perfekt in das bestehende Interior-Design ein und lassen den Raum in Handumdrehen gemütlicher wirken.
 

LIVING - UNSERE LOUNGEMÖBEL VON MOONICH

SUMMER NEVER ENDS - Der Sommer findet dieses Jahr wirklich kein Ende. Das freut nicht nur uns, sondern bestimmt uns alle. Vor allem wegen der langen und lauen Abendnächte oder auch wegen dem kalten Feierabendbier, welches man entspannt auf der Terrasse zu sich nehmen kann. Das gute Wetter und eine großzügige Terrasse geben einem so viel Lebensqualität ... das merken wir dieses Jahr besonders stark! So ist dieses Jahr unsere Terrasse zu unseren absoluten Lieblingsplatz geworden. Dank dem guten Wetter verbringen wir hier auch die meiste Freizeit! So lag unser Inferior-Fokus auch darauf, uns diesen Ort so gemütlich wie möglich zu gestalten. Daher haben wir letzten Monat die Mission „Terrassen Facelift“ in Angriff genommen und uns unsere etwas eingestaubte Terrasse generell überholt. Aus unserer Terrasse ist Dank MOONICH nun eine absolute Wellness-Oase entstanden, die wir euch heute gern zeigen wollen.
 

MOONICH - So haben wir unsere Terasse eingerichtet 


Uns war es besonders wichtig, die Terrasse nicht voll zustellen. Daher haben wir uns dazu entschlossen, nur Bambuspflanzen auf unserer Terrasse zu platzieren und sonst auf andere Pflanzenart zu verzichten. Bambuspflanzen sind nicht nur super praktisch, da sie wirklich wenig Wasser und Pflege brauchen, sondern sehen auch einfach super stylisch aus und geben einer Terrasse eine unverwechselbare Atmosphäre. Neben den Bambuspflanzen haben noch einige, markante Laternen auf unserer Terrasse eingebunden. Diese geben besonders zur dunkler Stunde der Terrasse die gewisse Gemütlichkeit. 

Der Fokus liegt, wie ihr bereits gut in unserer Fotostrecke sehen könnt auf unseren neuen Lounge Möbel von MOONICH. Wir haben uns dabei bewusst für ein großzügiges Sofa entschieden, auf dem man es sich sowohl zu Zweit entspannt gemütlich machen kann oder man legt sich hin und lässt die letzten Sonnenstrahlen auf sich fallen! Neben dem Sofa nehme ich auch sehr gern auf unserem Sessel Platz. Dieser ist nicht nur super bequem, sondern lässt sich schnell und flexibel der Sonne ausrichten. Kombiniert mit dem Hocker kann man auch seine Beine hochlegen und es sich so richtig gut gehen lassen. Wir sind begeistert von der Vielzahl an Einsetzbar.
 

MOONICH - Die Brand hinter unserer neuen Terrasse


Die Lounge Sessel und Sofas von MOONICH sind nicht nur besonders weich und sehen prima auf der Terrasse aus, sondern sie sind auch ultra-leicht. Selbst unser MOONICH 2-Sitzer-Sofa wiegt gerade einmal 7 Kilogramm. Besonders praktisch, da die Sonne bei uns auf der Terrasse im Laufe des Tages immer weiter in den Osten wandert. So wandern wir nun mit unseren MOONICH Lounge Möbel dieser hinterher. Super easy und ohne viel Aufwand. 

Aber die Leichtigkeit ist nur ein Merkmal der Sessel und Sofas: darüber hinaus zeichnen sich die Möbel besonders durch ihre Farbvielfalt und die verwendeten Stoffe aus. Unsere neuen Lounge Möbel sind nämlich mit einem speziellen SUNBRELLA Bezüge zum ummantelt. Diese Schützt die Möbel optimal und ist zudem wind- und wetterfest. Also wenn auf einmal ein plötzlicher Schauer vorbeizieht, muss man nicht voller Panik alle Einrichtungsstücke nach Innen tragen, sondern diese ganz entspannte draußen lassen. Nach dem Regen einmal drübergewischt und schon könnt ihr wieder Platz nehmen. Daher sind die Lounge Möbel für jegliche Terrassenform ideal einsetzbar, was ich echt perfekt finde!
 

LIVING - Tapetentrends 2017

IMG_4960-2

Der Vintage-Stil erfreut sich immer stärkerer Beliebtheit. Der Grund ist einfach: Jeder möchte in seinen vier Wänden eine gemütlich und entspannte Einrichtung vorfinden. Vintage heißt dabei nichts anderes, als dass die Einrichtungstücke auf alt getrimmt werden oder alt sind und dadurch eine ganz bestimmte Atmosphäre schaffen. Sie strahlen eine einzigartige Gemütlichkeit aus und dabei erzählen gewisse Möbelstückchen sogar eine spannende Geschichte. Natürlich müsst ihr eine gute Portion Kreativität und Mut einsetzen, wenn ihr altes Mobiliar mit anderen Gegenständen kombinieren und neu einbinden wollt. Aber es lohnt sich allemal. So erlebte ich einen perfekten Spagat zwischen Vintage-Stücken und cleaner Gradlinigkeit im Bristol Hotel Warschau im Rahmen unserer Silvesterreise vor. 

Das braucht ihr für den edlen Vintage-Style 

Man nehme am Besten alte Erbstücke, Möbel und Dekoartikel vom Flohmarkt sowie wertvolle Antiquitäten und kombiniere sie mit modernen Möbeln, gradlinigen und hochwertigen Dekorationsartikeln und natürlichen Elementen. Das Ergebnis ist der sogenannte Vintage-Style. Dieser Stil bedarf eines geschickten Händchens für Stil und Ambiente. Ihr schafft mit einfachsten Mitteln ein warmes Ambiente, ohne großen Aufwand und für wenig Geld. 

Eurer Fantasie sind hinsichtlich der Wandgestaltung kaum Grenzen gesetzt. Besonders beliebt sind hier gemusterte Tapeten mit floralen Prints royalen Mustern oder Abbildungen von Naturmaterialien. Möchtet ihr hingegen lieber mit der Dekoration Farbe ins Spiel bringen, könnt ihr auch auf beige, weiße oder pastellfarbene Wandfarbe zurückgreifen. 

IMG_4955  
Tipps für den perfekten Vintage-Look 

Mit den folgenden Tipps kreiert ihr einen einzigartigen Vintage-Look: 

• Perfektion ist weder notwendig noch erwünscht. 
• Gemütlichkeit und Geselligkeit stehen an erster Stelle. 
• Defekte (aber noch brauchbare) Dinge können repariert und wiederverwendet werden. 
• Neue Farben, Stoffe und Dekorationen werten alte Gegenstände auf. 
• Die aufgepäppelten Gegenstände dürfen und sollen zweckentfremdet werden. 
• Farben und Lichtquellen sollten gut aufeinander abgestimmt werden. 
• Geradlinigkeit optimal, zu viele Farben und Muster hingegen wirken eher störend. 

Gerade mit der Tatsache im Hinterkopf, dass der Frühling bald endlich wieder da ist, sollte man sich bewusst für eine Veränderung Zuhause entscheiden. Mit dem Frühlingsbeginn werden nicht nur endlich die Tage immer länger, sondern auch neue, positive Energien freigesetzt. Also höchste Zeit für einen Tapetenwechsel! Eine effektive Möglichkeit, euer Zuhause in einem neuen Licht erscheinen zu lassen, ist die Wandgestaltung mit Tapeten in edlen Pastelltönen. Pastellwände wirken nämlich besonders gemütlich und elegant. 

Nimmt man jetzt noch die oben beschriebene Stilrichtung des Vintage-Styles dazu, ergibt sich eine optimale Kombination für einen edlen, stylischen als auch gemütlichen Einrichtungsstil. Passende Inspirationen findet ihr auf dieser Seite. Ferner erhält ihr durch das Zusammenspiel von Farben, Formen und Licht mit dem Einsatz von Pastellfarben eine völlig neue Raumatmosphäre im eigenen Heim schaffen.

IMG_4970

CLEVER EINRICHTEN: LAMPEN VON WESTWING

IMG_7015-2

IMG_7035-2

IMG_7082-2

IMG_6978-2
Ich war wirklich schon sehr lange auf der Suche nach passenden und schönen Lampen für meine kleine aber feine Wohnung. Aber es fiel mir seit einiger Zeit sehr schwer, etwas passendes zu finden. Ich weiß nämlich ganz genau, dass ich nur noch ein Jahr in dieser Wohnung wohnen bleibe und nach dem Studium endlich eine Wohung mit mehr Platz suchen werde. Daher ist es für mich sehr wichtig individuelle Modelle zu finden, die mir auch in einem Jahr gut gefallen und sich daher auch für eine andere Wohnung gut eignen

Daher machte ich mich schon vor gut einem Monat auf die Suche nach passenden Lampen sowohl offline als auch online. Doch viele Modelle passten mir nicht ins Konzept oder waren mir zu teuer. Dann bin ich nach langer Sucherei mal auf die Idee gekommen, wieder mal bei Westwing zu schauen. Dort hatte ich auch schonmal vor drei Jahren eine schlichte und einfache Lampe für mein Schlafzimmer gekauft und war immer noch sehr zufrieden mit dem Modell

Erstaunlicherweise habe ich auch erst in diesem Zusammenhang festgestellt, dass die Produkte bei Westwingnow dauerhaft erhältlich sind und es ein festes Sortiment gibt. Man braucht sich außerdem nicht mehr anzumelden und kann wie in allen anderen Shops sich seine Auswahl ganz easy bestellen. Nun sind es drei Lampen geworden, die ihr oben sehen könnt und ich bin mehr als froh diese Auswahl getroffen zu habe! Diese Modelle passen nicht nur super in meine jetzige Wohnung sondern sind auch super flexibel in anderen Wohnkonzepten einsetzbar. Daher bin ich mir sicher, dass diese mich auf jeden Fall eine lange Zeit lang begleiten werden. Mission "Oliver - Finde passende Lampen" ist dann nun endlich erledigt!

Anbei findet ihr die Links zu den Produkten:

Tischleuchte Doddy von SOMPEX: hier
Tischleuchte Henry: hier 
Stehleuchte Eos von VITA Copenhagenhier



Dieser Post ist in Zusammenarbeit mit Westwing entstanden.
 

Discover More

Back to top