hamburg

Das TORTUE Hotel Hamburg



INVENTION OF SLOWNESS – Vor einigen Wochen haben wir unser freies Wochenende genutzt und einen Weekend-Trip in unserer eigenen Heimatstadt unternommen. Unser Ziel war das TORTUE Hamburg Hotel. Das mitten in der Innenstadt gelegene Hotel kennen wir bereits seit der Eröffnung im Juni 2018. Seit je her sind wir begeistert von dem Hotel und haben und fest vorgenommen das Hotelkonzept einmal selbst zu erleben. Der Claim des Hauses „Schöner als die Fantasie“ ist nämlich mehr als vielversprechend, daher waren wir sehr gespannt auf die spannenden Erlebnisse vor Ort.

GINN Hotel Hamburg Elbspeicher



VIEW OF THE HARBOUR – Vor einigen Wochen haben wir das spannende Hotel Konzept GINN Hotel Hamburg Elbspeicher besucht. Das Hotel befindet sich in einer spannenden Hamburger Lage, nämlich unmittelbar an der Elbe gleich neben dem berühmten Fischmarkt. So waren die letzten 100 Meter zum Hotel besonders aufregend und der Hamburger Flair war richtig markant zu spüren. Besonders interessant fanden wir vor allem die unterschiedlichen Architekturstile auf der großen Elbstraße, in der sich auch das Hotel befindet. Aber ich will nicht allzu viel vorwegnehmen hier werdet ihr gleich mehr erfahren.

OUR ESSENTIAL - DER SUMMER TRENCH







SUMMER TRENCH - Mäntel in Beige sind, wie ihr bestimmt wisst, die perfekten Begleiter in der Sommersaison. Ich liebe den lässigen Look, den der Mantel kreiert. Cool kombiniert mit Sneakers und einem Shirt rundet der Mantel jeden Look in Handumdrehen ab. Besonders schön finde ich vor allem schlichte und zeitlose Mäntel mit geradem Schnitt. So ein Modell habe ich bereits länger gesucht bis ich ein passendes Modell im Alstertaler Einkaufzentrum gefunden habe. Ich war nämlich wie ihr in meinen Stories verfolgen konntet. Letzte Woche auf Shoppingtour im AEZ und habe mir neben den neuesten A/W20 Trends auch die aktuelle Saisonware einmal genauer angeschaut und euch mit auf meine kleine Shoppingtour mitgenommen.

Kommen wir doch einmal wieder zurück zu meinem neuen Essential. Nicht nur die Länge ist perfekt, sondern auch der schön fallende Schnitt des Mantels gefällt mir wirklich sehr. Auch im Sommer kann ich den Mantel von Tiger of Sweden perfekt kombinieren. Einfach Shorts und Shirt runterziehen und den Trenchcoat drüber. Schon ist ein super lässiger Look kreiert der alles andere, als langweilige ist. Der Mantel verleiht jedem Look einen gewissen Coolness-Faktor. Er fügt sich vor allem bei windigem Wetter perfekt zu jedem Look. Dazu kombiniert habe ich zudem eine High-Waisted Jeans von Closed sowie ein Oversize-Shirt von American Vintage. Beide Sachen habe ich neben dem Mantel im Summer Sale im Alstertaler Einkaufszentrum geshoppt der noch die nächsten Wochen weitergeht bis die Geschäfte final auf die A/W20 Kollektionen geswitcht haben. Wie ihr sehen könnt, lohnt es sich alle Mal einmal vorbeizuschauen. Ich bin mir sicher, ihr werde auf jeden Fall etwas Passendes finden!

  





Support your local Food Dealer

SUPPORT YOUR LOCALS - So einiges lockert sich ab nächster Woche. Doch unsere Lieblingsrestaurants bleiben zuerst noch geschlossen. In den letzten Wochen haben wir schon das eine oder andere Mal bereits bestellt doch so ganz ist das Feeling natürlich nicht. Wir vermissen den Trubel, das Beisammensein und das ausschweifende Schlemmen. Auch wenn das Feeling daheim natürlich nicht das gleiche ist, trägt jedoch gerade jetzt jede getätigte Bestellung dazu bei, dass euer Lieblingsrestaurant auch durch diese turbulenten Zeiten kommen. Daher starten wir zum gegeben Anlass nun mit unserer neuen Posting-Reihe „Support your local Food Dealer“. Starten tun wir in unserer Heimatstadt Hamburg! Hier möchten wir euch tolle Restaurantkonzepte, die wir selbst schon kennenlernen durften und sehr dahinterstehen. In diesem Überblick findet ihr unsere Lieblingsrestaurants in Hamburg:

Unser Hotelguide für Hamburg



HAMBURG HOTEL-GUIDE - Vor der Corona-Zeit wurden wir von Freuden super oft nach Hoteltipps in Hmaburg gefragt. Die Frage: Sag mal, kennst du eine gute Unterkunft in Hamburg?“ Ja, es gibt so einige Optionen, wenn der Platz für die Liebsten zu Hause nicht ausreicht. Was bei den Quadratmeterpreisen in Hamburg fast vorprogrammiert ist. Wenn ihr bei eurem nächsten jedem Besuch ratlos seid, was dessen Unterkunft betrifft, haben wir unsere freie Zeit nun genutzt und euch fünf empfehlenswerte Tipps zusammengestellt. Egal ob ihr Besuch von euren Eltern, Freunden oder Großeltern bekommt – hier findet sich für jeden etwas. Natürlich auch für alle die unsere tolle Hansestadt nach der Pandemie einfach nur besuchen wollen!

Individuelle Wohntextilien von Vossberg



OUR HOME WITH SPRING ATMOSPHERE - Nach unserem Urlaub im Casa Cook El Gouna in Ägypten, sind wir voller toller Eindrücke zurück. Naürlich kann man nicht alles dirket realsieren abere Kleinigkeiten lassen sich immer ändern. So wollten wir vor allem unser zu Hause durch neue Interior Details gemütlicher und harmonischer gestalten. Insbesondere soll hier der Interior-Trend „Hygge“ dabei nterstützen. Hierzu haben wir uns vor allem von den Inspiration und der Kreativität von Vossberg aus Hamburg leiten lassen. Denn Vossberg ist ein kleines Familienunternehmen aus Hamburg mit zwei Ladengeschäften. Der Fokus von Vossberg liegt in der Welt der Stoffe die ins Unermessliche gehen. In den einzelnen Kollektionen gibt es einen reichen Fundus an Inspirationen und Ideen die aus aller Welt stammen. Hierbei gibt es klassische Muster, historische Muster, verschiedene Webarten und Färbetechniken die in Deutschland nun mehr und mehr an Bekanntheit erlangen. Für unsere bestehende Einrichtung haben wir tolle Klassiker mit indivuellen Design und einzigartigen Qualität bei Vossberg gefunden.

Heute möchten wir unsere neuen Lieblinge euch vorstellen. Eines der neuen Highlights ist unserer neuer designaffine Klappsessel aus Akazienholz. Die Sitzflächen sind gewoben im Farbton Schwarz im Stil der Tradition des zeitlosen skandinavischen Designs angelehnt. Der Sessel lässt sich ideal zusammenklappen und kann problemlos auch im Outdoor-Bereich stehen. Für die Übergangsphase zwischen Winter und Frühling kann dieser mit einer gemütlichen Decke und flauschigen Kissen kombiniert werden. Besonders jetzt ist unser neuer Klappsessel von Vossberg ein absolutes Interior-Highlight in unserem Wohnzimmer, sein solider Korpus aus Akazienholz mit straffem Gurtbezug setzt hierbei klare Akzente. Dazu passend unsere kuschelige Wolldecke von Vossberg.  Wer mich kennt weiß, dass ich Merinowolle über alles liebe. Bei und daheim kommt sie nun fast täglich zum Einsatz. Es gibt nämlich nichts Schönrers, als am Abend ein schönes Buch zu lesen oder den Abend bei einem Glas Wein ausklingen zu lassen.

Da uns die Gemütlichkeit unserer Wohnung sehr am Herzen liegt, haben wir noch zwei weitere Kissen ausgewählt. Das erste Kissen Großes X besitzt geometrischen Applikationen aus der Antikezeit, die sich markant abzeichnen. Bei diesen Accessoires geht es in erster Linie darum eine gute Verbindung zwischen dem Klappsessel und der neuen Merino-Decke zu schaffen. Auch das zweite Kissen Maroc in Pastelltönen verbindet marokkanische Berberkunst mit neumodernen Akzenten. In Kombination entsteht eine interessante Symbiose die wir lieben!

Als letztes Highlight in unserem zu Hause ist der stylische aber dennoch schlichte Burma Sumak Teppich in Beige bei uns eingezogen. Der Teppich hat seinen Platz nun im Mittelpunkt von unserem Wohnzimmer. Auch dieser Klassiker ist zeitlos und ewig unentbehrlich. Der Teppich ist sowohl im Winter als auch im Frühling perfekt einsetzbar. Er gibt dem Ambiente eine gemütliche und warme Note verpasst dem restlichen Interior den letzten Schliff. Ein sehr authentisches und gemütliches Designstück aus natürlichen Materialien. Das Material besteht nämlich aus Jute und ist daher sehr strapazierfähig. Der Burma Sumak Teppich zeichnet sich durch einen sehr umweltfreundlichen Touch aus und ist durch seine Natürlichkeit ein Alleskönner und gut integrierbar in fast jeden Einrichtungsstil.



DER VOSSBERG STORE IN EPPENDORF 


Da wir dieses Jahr vermehrt wieder Hamburg erkunden möchten, setzen wir unseren Fokus momentan auf das Erkunden interessanter Store Konzepte. Hierbei nehmen wir euch auf alle Fälle mit! Ihr nämlich Vossberg nicht nur Online finden, sondern auch in Hamburg-Eppendorf und Hamburg-Schnelsen. Hier findet ihr schön eingerichtete Stores, mit viel Liebe zum Detail. Sehr schön finden wir beide, dass Vossberg familiengeführt ist, dieses merkt man sofort, sobald durch die Tür kommt. Die herzliche Art der Mitarbeiter und auch der freundliche Plausch auf hamburgische Art macht auf Fälle Spaß und ist für uns beide ein totaler Mehrwert. Wir haben den Vossberg Store in Eppendorf besucht, weil dieser gleich bei uns um die Ecke liegt. Wir sind sofort eingetaucht in die Vielfalt und die ganzen Geschichten. Jedes Produkt erzählt nämlich seine eigene tolle und spannende Geschichte, dieses hat uns sehr begeistert. Die Auswahl ist sehr groß, ihr findet beispielsweise: Decken, Bettwäsche, Kissen, Tagesdecken, Vorhänge, Kleinmöbel, Teppiche, Zierkissen, Wohntextilien und vieles mehr. Wenn ihr eurer Wohnung oder Haus einen neuen Touch mit Gemütlichkeit und Ästhetik verpassen wollt, rate ich euch auf alle Fälle den Besuch vor Ort oder im Onlineshop von Vossberg. Seid ihr auch gerade am um dekorieren? Wenn ja, freue mich auf ihr Feedback und eure tollen Ideen.

 .
  Vossberg Textilgalerie  

Isestraße 87     
20149 Hamburg  
Deutschland    

Zum Onlineshop geht es hier   

.
Einen wichtigen Punkt, welchen ich euch gerne noch mitteilen würde ist, dass Vossberg sehr großen Wert auf die Nachhaltigkeit seiner Produkte legt. Hierzu möchte Vossberg langfristig Abstand von Plastik nehmen und sich auf alternative Verpackungen zu konzentrieren. Auch die Arbeitsbedingungen und die Produktsicherheit ist für Vossberg ein elementares Anliegen. Hier führt GoodWeave International e.V. die Kontrollfunktion in den Ländern der Produktherstellung durch, diese gemeinnützige Nichtregierungs-Organisation achtet auf die Einhaltung von guten Arbeitsbedingungen und dem Schutz vor Kinderarbeit. Eine wirklich super tolle Fokussierung wie wir finden!

 

Courtyard by Marriott Hamburg City



COURTYARD BY MARRIOT SETS NEW STANDARDS – Vor wenigen Wochen waren wir endlich zu Besuch im erst neu eröffneten Courtyard by Marriott Hamburg City. Das Hotel haben wir im Vorfeld bereits einige Male beim vorbeigefahren gesehen, hierbei ist uns besonders die Architektur aufgefallen. Umso mehr waren wir gespannt, wie das Hotelkonzept und auch das Flagship Hotel von Courtyard by Marriott innen ausschaut. Die ersten Bilder, die wir online gesehen haben, waren sehr vielversprechend und auch der Bezug zu der Hansestadt war unverkennbar. Besonders aufgefallen ist uns der lebensechte Anker in der Lobby, welchen wir direkt beim Einchecken erblickt haben als auch die erste Tartar Bar in Hamburgs, haben uns, beide sofort angesprochen.

PIERDREI Hotel Hamburg HafenCity



TIME FOR NEW PERSPECTIVES – Wie ihr wisst, sind wir immer auf der Suche nach neuen Hotelkonzepten die zu uns passen und unser Verständnis von der heutigen Hotellerie widerspiegeln. In diesem Zusammenhang möchten wir euch ein neues, modernes Hotelkonzept inmitten der Hamburg Hafencity vorstellen. Denn unsere Heimatstadt entwickelt sich so langsam zu einem sehr attraktiven und innovativen Hotelstandort. Denn Hamburg gehört zu den Städten die fortwährend ein Motor für Interessen, Innovationen, Austausch, Hoffnungen und neue Ideen sind. Genau deshalb möchten wir euch nun das spannende PIERDREI Hotel HafenCity vorstellen, welches sich genau auf diese Aspekte bezieht!

25hours Hotel HafenCity



URBAN HOTEL FOR COSMOPOLITAN TRAVELER – Die Weihnachtszeit ist für uns beide immer wieder super aufregend und mit vielen kleinen Überraschungen verbunden. So versuchen wir viel mit Freunden zu unternehmen und Zeit für uns beide zu finden oder einfach die Seele baumeln zu lassen. Denn im Dezember merkt man einfach, wie schnell das Jahr schon wieder vergangen ist. Daher heißt es im Dezember entschleunigen und sich auf das Wesentliche fokussieren. Uns beiden sind Freunde und Familie besonders wichtig, aus diesem Grund sehen wir jedes Wochenende bekannte Gesichter und mit vielen neuen Geschichten. So ist es uns auch letztes Wochenende ergangen, denn wir waren zu Besuch im 25hours Hotel Hamburg-HafenCity. Eines der Hotels in Hamburg was wir quasi als zweites Zuhause beschreiben würden. Die Lage des Hotels und auch der Blick auf den Hafen ist mit Abstand der schönste Ausblick in Hamburg. In der Weihnachtszeit ist das Quartier um das 25hours Hotel ein richtiger Geheimtipp, denn es ist nicht überfüllt und dennoch eine schöne Atmosphäre inmitten des Weihnachtsmarkts.

Individuelle Echtholzmöbel von VITAMIN DESIGN



INNOVATIVE DESIGN MEETS MINIMALIST – Wir beide sind absolute Perfektionisten, wenn es um unsere Vierwände geht, deshalb gibt es bei uns nie Stillstand. So haben wir uns als nächstes Projekt unser Schlafzimmer vorgenommen, denn hier waren in der Vergangenheit verschiedene Einrichtungsstile kombiniert. Was wiederum viel Unruhe in den Raum gebracht hat. Aus diesem Grund haben wir letzte Woche einige Änderungen geplant und gestern nun final vorgenommen.

Wie ist wisst, sind wir beide große Fans von Holzmöbeln. Besonders lieben wir als Detailverliebte die unterschiedlichen Holzmaserungen und Habtiken als auch die natürlich, warme Optik. Hierzu möchten wir euch heute einen unseren Lokalen Partnern aus Hamburg vorstellen, nämlich die Brand Vitamin Design. Das Interior Label hat sich zur Aufgabe gemacht, Design-Möbel mit ökologischem Anspruch und zeitloser Modernität, Flexibilität, klarem Design und ausgeprägter Funktionsvielfalt herzustellen. Ziel des Designs ist es Artefakte zu entwerfen, von welchen die Menschen und die Natur profitieren. Genau wegen dieser fortschrittlichen Vision hat Vitamin Design, schon so einige international Preise und wichtige Partner gewonnen hat. Unter anderem hat Vitamin Design den Red Dot Award - Product Design 2019 oder auch den German Innovation Award 2019 gewonnen. Ein weiterer Partner ist z.B. das TIMEHOUSE München, hier hat Vitamin Design die high-end-Luxusapartments mit ihrem Know-how von Massivholztischen, Sofatisch und natürlich dem Massivholzbett überzeugt.

UNSERE NEUZUGÄNGE VON VITAMIN DESIGN


Nun aber zurück zu unserem Projekt, wir haben uns lange Zeit nach einer schönen Kommode mit modernem Charakter und dazu passendem Spiegel umgeschaut. Hierzu haben wir klare Vorstellungen gehabt wie z.B die Holzsorte oder auch das cleane Design. Da unser Sideboard eine passende Symbiose zu unserem Bett herstellen sollte, haben wir nach passenden Optionen gesucht. Wer sich nicht mehr an den Beitrag erinnern kann, hier geht es zum Blogpost: Unser neues Bett von Vitamin Design Aus diesem Grund haben wir diesmal auch hier passende Möbelstücke bei Vitamin Design gesucht und schlussendlich auch gefunden. Hierbei haben wir uns für die zeitlose Kommode SENA mit der Holzsorte Asteiche gekalkt entschieden. Als zusätzliches Feature hat die Kommode in der Vorderansicht und Seitenansicht eine graue Front. Besonders dieser Design-Spagat zwischen dem hochwertigen Holz und der grauen Front erschafft eine zeitlose Eleganz. Besonders innovativ bei den Türen ist zudem,  dass sich diese via Push-Funktion äußerst komfortabel öffnen lassen.

Unser zweites Interior-Piece, welches nun bei uns einen schönen Platz gefunden hat, ist der VITAMIN Spiegel. Bei der Holzsorte haben wir hier für eine geölte Asteiche entschieden die ein tolles Zusammenspiel zwischen Kommode, Bett und Spiegel bildet. Durch den Spiegel wird der Raum außerdem in der Länge vergrößert, was nochmal Raumtiefe schafft und den Raum offener erscheinen lässt. Natürlich könnt ihr eure eigenen Wünsche je nach Vorstellung durch den Konfigurator realisieren. Hier könnt ihr nicht nur die Holzsorte aussuchen oder die Maße bestimmen, sondern auch unterschiedliche Konfigurationen vornehmen. Das Beste ist, dass man sich die Veränderungen direkt in der Live-Review anschauen kann. Dies ermöglicht einem, sich das finale Produkt bestmöglich vorzustellen. Wir haben auf alle Fälle den Konfigurator gefeiert, die Bedienung ist smart und intuitiv. We love it!
 

MODUM SHOWROOM  HAMBURG


Wer hingegen eine Beratung vorzieht, kann auch den tollen MODUM SHOWROOM in der Hansestadt Hamburg besuchen. Hierzu zeigen wir euch heute auch einige Impressionen unseres letzten Besuches vor Ort. An diesem Tag konnten wir nicht nur etwas hinter die Kulissen der spannenden Brand schauen, sondern auch die Holzsorten und einzelne Ausstellungsstücke bestaunen.

Eines noch zur übergreifenden Ausrichtung von Vitamin Design die gerade im Showroom besonders erlebbar war, ist die zeitlose Eleganz in Kombination mit höchster handwerklicher Fertigungskunst und die besten Rohstoffe. Jedes Möbelstück wird individuell für euch produziert und so wird die Natur als auch die dazu genutzten Ressourcen geschont. Dieses ist ein Thema, welches für uns und die nächsten Generationen immer wichtiger sein wird. Ein weiterer USP von Vitamin Design ist die wichtige Zielvereinbarung die Nachhaltigkeit und Natürlichkeit der Hölzer als wichtiges Thema auch in die Zukunft weiterhin zu wahren. Die umweltgerechte Fertigung sorgt für Nachhaltigkeit und in Verbindung mit perfekter Handarbeit für langlebige und stabile Möbel, die euch auf alle ein Leben lang begleiten werden. Wer von euch ist auch auf der Suche, nach einem neuen Möbelstück? Freue mich auf eure Nachrichten und euer Feedback. Wer von euch ist auch auf der Suche, nach einem neuen Möbelstück? Freue mich auf eure Nachrichten und euer Feedback.
 

VITAMIN DESIGN Showroom

Große Elbstraße 40

22767 Hamburg

Deutschland

Zur Website hier entlang
  
.

Discover More

Back to top