DUTCH BIKE MEETS FASHION – Der Sommer ist endlich auch in Hamburg angekommen, dass heißt für uns endlich wieder ab in den Stadtpark oder in die Hafencity. Gewöhnlich waren wir bisher immer mit unserem Smart unterwegs, aber ab diesem Sommer seht ihr mich nun wieder sportlich in der Stadt nämlich mit dem Rad. Wie ihr auf den Bilder erkennen könnt, besitze ich ab dieser Saison kein Otto-Normal-Fahrrad mehr. Denn mein neues Bike heißt Cortina und kommt aus dem wunderschönen Nachbarland Holland. Fahrrad fahren hat in den Niederlanden einen hohen Stellenwert. Für viele ist das Fahrrad nicht nur ein Transportmittel, dass dich von einem Ort zum anderen bringt sondern ein Wegbegleiter für Jahre, ähnlich wie ein sehr guter Freund. Genau nach diesem Vorbild produziert Cortina in kleiner Auflage einzigartige Bikes für urbane Fahrradliebhaber. Mit einem CORTINA U1 setzt man nämlich ein klares Statement und ist auf alle Fälle der Blickfang auf tristen Straßen.


Cortina Frahrrad - Das Design 


Mein CORTINA U1 hat eine tolle klassische Form und Farbe. Der Farbton Black Brown ist super angenehm und stylisch. Es ist kurz zusammengefasst ein dunkler braun/ fast schwarzer Farbton. Schlicht und klassisch. Die Form des Bikes ist angelehnt an die klassische Silhouette eines früheren Transportfahrrads. So ist mir die Fahrradform auch noch aus Kindheitserinnerungen im Kopf geblieben. In diesen Zeiten hatte das Fahrrad einen festen Zweck zu erfüllen und vor allem praktisch zu sein. So erinnere ich mich, dass es in meiner Kindheit das Bäckereirad mit großem und stabilen Gepäckträger gab. Im vorderen Bereich befand sich für den Transport ein großer Behälter für Bäckereiwaren. Bei unserem CORTINA U1 wurde der Frontgepäckträger weggelassen und gegen ein schlichtes Front-Design getauscht. Die Form ist dabei aber sehr ähnlich, stets zeitlos und gleichermaßen sehr elegant und modern neue interpretiert. 

Cortina Fahrrad - Cortina als Marke 


Cortina ist eine junge, aufstrebende Marke, die unter dem Motto „Dutch Fashion Bikes“ trendige Stadträder und E-Bikes anbietet. Cortina hat sich dabei auf dem Fahrrad-Markt klar positioniert: Die Brand steht nämlich für hippe Lifestyle-Bikes die von der Mode inspiriert sind. Im Detail heißt dies, dass zu jedem Fahrrad selbstverständlich auch eine stylische Tasche oder eine passende Klingel nicht fehlen darf! Hierfür hat Cortina eine passende Kollektion mit einer einzigartigen Cortina Zubehör-Linie konzipiert. Diese heißt Cortina Bike Fashion Accessoires und hier dreht sich alles um die schönen Dinge, die dein Bike noch individueller und stylischer aussehen lassen. Somit könnt ihr euch kreativ austoben und eurer Cortina Bike ganz nach euren Wünschen personalisieren. Ganz nach eurem Geschmack versteht sich! 

Cortina Fahrrad - Mein Resümee 


Das CORTINA Bike ist erst seit kurzer Zeit mein täglicher Begleiter aber schon bereits jetzt festes „Familienmitglied“. Denn an manche Dinge im Leben gewöhnt man sich wirklich schnell, sodass man sich fast nicht vorstellen kann, jemals ohne diesen einen Freund jemals ausgekommen zu ein. Bis vor kurzem habe ich noch viele Strecken zu Fuß, mit dem Auto oder dem öffentlichen Nahverkehr zurückgelegt. Seitdem mein Cortina Fahrrad da ist, fahre ich wo ich nur kann mit dem Fahrrad. Viele von meinen Arbeitskollegen oder Nachbarn schielen schon auf mein Fahrrad und habe bisher nur Lob ausgesprochen. Darüber bin ich sehr glücklich. Das einzige Manko welches mir bis dato aufgefallen ist, wäre das Gewicht. Denn ab und an muss ich das Fahrrad die Treppen hoch und runter tragen und da merkt man recht schnell, dass das Fahrrad nicht federleicht ist! Aber das wusste ich auch am Anfang und habe es schlichtweg unterschätzt. Nun sehe ich es als kleine Workout-Einheit an. Auch meine erste Fahrrad-Tour habe ich heute hinter mich gebracht und war wirklich begeistert, dass das Bike nicht nur super aussieht sondern sich auch prima fahren lässt und einen hohen Komfort aufweist. Auch das Vorder-/Rücklicht konnte ich schon ausprobieren und muss hierbei ehrlich sagen, dass ich mich dabei stets sicher und souverän gefühlt habe. Neben dem Bike hat mich heute auch ein zusätzliches Accessoire von Cortina auf meiner Tour begleitet ... nämlich der CORTINA DURBAN BACKPACK. Das besondere am Rucksack sind die vielen innovativen Fächer für Laptop, Wertsachen und vieles mehr sowie das zeitlose Design und der tolle Canvas Stoff, der mit seiner lässigen Waschung einem hochwertigen Jeansstoff ähnelt. Zusammengefasst kann ich somit nicht nur den Rucksack, die das Zubehör sondern vor allem auch das Bike ans Herz legen. In ein Rad von Cortina zu investieren ist auf jeden Fall eine feine Sache und noch schöner ist es seine Heimatstadt von einer ganz anderen Perspektive für sich neu zu entdecken!