Paris

OUTFIT - Ein Style in Flieder aus Paris


Flieder ist eine DER Frühlingsfarben 2017 und momentan super hoch im Kurs! Außerdem schadet es nicht, neben den allseits beliebten Farbtrends wie Beige und Hell-Grau auch mal etwas soofte Nuancen mit einzubringen. Flieder ist keine kräftige Farbe und lässt sich daher wunderbar in den Alltag einbauen. 

Ein Hoodie in Flieder für eien lässigen Streetstyle, eine violettes T-Shirt fürs Office und lila Sneaker für den sportlichen Alltagslook? Kombiniert mit Schwarz, Denim oder Weiß macht man hier nicht viel falsch. Ein Hoodie und eine Oversize-Hose… verstehen sich außerdem auch einfach prächtig miteinander. 

Mein Sweater-Modell von H&M Trend mit extra langen Ärmeln ist einfach wie für kurz-geschnittene Jacken gemacht. Das Modell von H&M hat zudem auch extra langen Ärmeln im Military Style - da lag die Kombination einfach schon auf der Hand. Um noch mehr Frühling ins Outfit einziehen zu lassen, kombinierte ich meine Tasche von Phillip Lim 3.1  sowie eine "Love"-Brille und Coachella -Hose von H&M dazu. 

Wie gefällt euch das lockere Outfit mit Flieder und XXL Ärmeln?


A PERFECT WEEKEND IN PARIS : DISNEYLAND PARIS + REIMS

IMG_2455

Am zweiten Tag ging es dann endlich ins Disneyland Paris. Dort verbrachten wir den gesamten Tag mit der Erkundung des Parks und den verschieden Freizeitmöglichkeiten. Auch diesmal, war es für mich das erste Mal, dass ich das Disneyland überhaupt gesehen habe. Eine perfekt inszinierte Welt, voller Freude, Spaß und Träumereien.

IMG_2449

IMG_2444

IMG_2463
 IMG_2377

 IMG_2371

IMG_2502

Besonders gefallen hat mir der Tower of Horror, die Ratatouille On-Ride-Show und das Tarzan Treehouse. Zum entspannen eignet sich super der wunderschön angelegte Park im ersten Disneyland Park sowie Erl of Sandwich im Disney Village. Bei letzterem bekommt ihr wirklich super leckere Sandwiches. Hab bis dato noch nirgendwo so leckere gegessen wie dort. Daher lohnt sich ein Besuch dort auf jeden Fall!

IMG_2811
. IMG_2351

IMG_2842  IMG_2765  IMG_2610 .
IMG_2672

IMG_2656

IMG_2692

IMG_2719
Am dritten und somit letzten Tag machten wir außerdem noch einen kurzen Abstecher nach Reims. Reims ist nämlich nur guten 40 Minuten vom Dream Castle Hotel entfernt. Daher bietet sich ein Abstecher dorthin super an! Dort haben wir uns die Champagner Manufaktur vom Tattinger Champagner angeschaut und uns durch die verschiedenen Sorten probieren dürfen. Im Anschluss ging es dann noch ins Cafe de Palais zum Essen und auf eine kurze Stadttour quer duch das verträumte Städtchen. Ein wirklich mehr als gelungener Abschluss einer wirklich unvergesslichen Reise!

IMG_2768
. IMG_2806

IMG_2772
. IMG_2775

IMG_2774

IMG_2793

A PERFECT WEEKEND IN PARIS : FIRST DAY!

 IMG_2087 
Wie ich euch schon letzte Woche freudig erzählt habe, ging es für mich nach Paris. Leider nur drei Tage verbrachte ich in dieser schönen Stadt, somit viel zu wenig um alles zu sehen. Doch konnte ich Dank Vienna International Hotels konnte ich komprimiert in drei Tagen eine Menge sehen, erleben und genießen können. Natürlich habe ich für euch einige Momente festgehalten.

IMG_2028

IMG_2076

IMG_2042-2

IMG_2085

Nachdem ich super früh aufgestanden bin und schon um 7:55 Uhr in Paris gelandet bin, machte ich mich sofort auf dem Weg ins Dream Castle Hotel. Dieses befindet sich zwar nicht mitten in Paris, jedoch super nah am Disneyland Paris im idyllischen Grünen. Schon in der Ferne sah ich das riesige Hotel, welches wirklich einen einzigartigen Schlosscharaker hat. Auch im Hotel fühlt man sich wie ein kleiner Prinz. Egal ob auf der riesigen Terrasse oder in den Zimmer. Überall findet man einen tollen Platz zum entspannen!

IMG_2017

IMG_1994

IMG_1989

IMG_2008

Nachdem ich die Anlage etwas erkundet habe und mich in meinem Zimmer breit gemacht habe, ging es auch schon weiter zum Press Lunch im Dream Castle Hotel. Verschiede Leckereien und tolle Drinks wartetet auf uns. Wirklich perfekter kann man eine Reise nicht beginnen. Sonst sieht das ganze mehr so aus : Ich komme total abgehetzt mit der Bahn an, Esse nichts weil mir das Geld zu schade ist und checke nicht in einem Dream Castle ein sonder in einem Bad Dream Castle. Also habe ich dies wirklich alles super fasziniert genossen. 

IMG_2218

IMG_2189

IMG_2200

IMG_2140

IMG_2131

IMG_2123

IMG_2267

Mit vollem Bauch und einem breiten Grinsen ging es dann weiter nach dem Press Lunch nach Paris. In bunten Oldtimern ging es zwei Stunden lang durch Paris. Beim Louvre vorbei in Richtung Notre Dame am Eiffelturm vorbei in all die schönen, kleinen verträumten Gassen. Die Route war einfach nur der Hammer, vorallem weil es für mich das erste Mal war, dass ich Paris erleben konnte! Nach der aufregenden Tour ging es dann noch zum Dinner ins Chez Mademoiselle wo wir alle gemeinsam den Tag gesellig ausklingen lassen konnten.

IMG_2309

IMG_2324

IMG_2314

Discover More

Back to top