dinner

RESTAURANT - MASH Hamburg


AMERICAN STEAKS! -  Da wir beide große Steakliebhaber sind, waren wir letzte Woche im Modern American Steakhouse, kurz MASH in Hamburg. Schon die Außenfassade hat uns neugierig gemacht, genauso wie die stylische Einrichtung! Das MASH passt sehr gut in den Hafen bzw. in unseren Hamburger Fischmarkt und ist der erste, deutsche Standort der dänische Restaurant-Kette. 

Bereits seit dem 3. September 2015 empfängt das MASH Steakhouse in den Holzhafen Terrassen an der Großen Elbstraße in Altona alle Steak-Liebhaber!


Restaurant MASH Hamburg - UNSER EINDRUCK


Das MASH verfügt über eine wirklich große Restaurantfläche, welche in mehrere Bereiche aufgeteilt wurde. Im Restaurant findet ihr daher eine Vielzahl an tollen Séparées und Nischen. Diese Aufteilung ist vor allem super, wenn man beim Dinner seine absolute Ruhe haben will beziehungsweise sich nur auf das Essen und seinen Gegenüber fokussieren möchte.
Die Einrichtungsgegenstände sind sehr stark angelehnt an den klassischen "Old American Chic". Dabei findet man sehr viel dunkles Holz und Sitzmöglichkeiten als auch Teppiche in satten Rottönen. Parallel zum Teppich findet man ebenfalls einen wunderschönen, glänzenden Parkettboden. Im gleichen Moment fühlen wir uns in die Zeit der 20er Jahre zurückversetzt. Super Stilvoll! Eine echte Zeitreise mit Klasse, wie ich finde. 

Das MASH hat unsere Erwartungen wirklich übertroffen, denn die Steaks waren wirklich super zart! Daher war das Dinner schlichtweg ein echtes Geschmackserlebnis. Denn bevor das Steak die Gusseisenschale verlassen und auf dem Teller drapiert werden, könnt ihr am Tisch das Anschneiden bestaunen und nochmals den Garpunkt überprüfen. Im MASH wird wirklich an jeder Ecke auf Qualität und Klasse gesetzt!
Uns hat nicht nur das Dinner gefallen, sondern auch die Harmonie die durch die Mitarbeiter ausgestrahlt wurde. Die Verbindung des kleinen Konzerts mit dem Dinner in der gleichen Location, macht einen Abend zu einem entspannten Erlebnis. So konnten wir direkt von unserem Dinner zum Konzert schlendern. Das hat uns wirklich sehr gefallen!
 

Restaurant MASH Hamburg - DAS MENÜ


Vorspeise: Thunfisch Tatar & MASH Tatar.

Hauptspeise: N.Y. Strip (AMERIKA – Omaha) mit Pfeffer + Rotwein Sauce 
(Chili Fries + Gebratene Jalapeños)
Rib-Eye Dänemark (Knoblauch-Thymian-Jus​ ​ + French Fries + Limetten Mayo + Ketchup)

Nachtisch: Crème Brulée mit einem Passionsfruchtsorbet & MASH Cheesecake​ ​mit Beerenkompott und Himbeersorbet.


Restaurant MASH Hamburg - DIE BAR 


Weiter geht’s an die Bar! Die Auswahl der Spirituosen ist wirklich super und auch für mich als Gin-Liebhaber gab es endlich wieder neue Sorten zu entdecken. Was mir außerdem sehr gefallen hat ist die gemütliche und sehr gehobene/klassische Atmosphäre in der Bar. Im Mittelpunkt der Bar gibt es nämlich urige Clubsessel aus braunem Leder! So wie man es auf alten, amerikanischen Filmen kennt! 

Die Bar hat nicht nur vielversprechende Cocktails sondern bietet auch Unterhaltung. Zwischen November und März gibt es Freitag und Samstagabend nämlich kleine Konzerte von „SofaConcerts“. Wir hatten dabei die tolle Gelegenheit den Newcomer Gløde live zu sehen und natürlich zu hören. Ich muss an dieser Stelle nochmal sagen, dass die Acts dabei die Stimmung fortlaufend intensivierten und besonders machen! Wir hatten wirklich einen tollen Abend im Mash Restaurant und im Anschluss an der Mash Bar und freuen uns auf den nächsten, gelungenen Abend.
 

 

MASH Hamburg 
Großen Elbstraße 148 
22767 Hamburg





DRINKS & DINNER AT CAFE ROYAL LONDON

2014-12-03 um 22-34-33
2014-12-03 um 22-29-40
2014-12-03 um 22-11-25
2014-12-03 um 22-47-45
2014-12-04 um 00-04-50
2014-12-04 um 00-02-45
2014-12-03 um 23-34-59
2014-12-04 um 00-39-48
2014-12-03 um 22-28-30
Wie einige von euch vielleicht mitbekommen haben, ging es für mich diese Woche nach London. Grund dafür waren die London Press Days. Am Vortag ging es jedoch noch mit allen deutschen Bloggern ins Restaurant vom Cafe Royal Hotel. Und an dieser Stelle sagen wohl Bilder mehr als alle Worte!

Das Essen war nämlich wirklich super lecker vor allem die Hauptgang Pilz-Spinat-Truffle Lasagne und feinstes Angus Rindfleisch mit gegrilltem Sirloin, entsprach mehr als meinem Geschmack. Im Anschluss ließen wir dann den Abend noch mit leckeren Drinks und guter Livemusik ausklingen.
Dabei besitzt das Hotel Café Royal mehrere Restaurants und Bars. Im Restaurant Ten Room im Herzen des Hotels speist ihr den ganzen Tag über in ungezwungener Atmosphäre. In der Green Bar wird euch eine Auswahl an Cocktails serviert. Die Oscar Wilde Bar (früher der bekannte Grill Room) wurde so renoviert, um das kunstvolle Dekor von Louis XVI. sowie zahlreiche Details in altem Glanz erstrahlen zu lassen. Hier genießt ihr am Besten euren Nachmittagstee. Im The Café steht euch außerdem eine Espresso-Bar zur Verfügung. Probieren euch dorr durch die vielen Pasteten und die leckere Kuchenauswahl!

Discover More

Back to top