Wie ihr wisst, steht der Valentinstag schon bald bevor. Für alle, die sich selbst beschenken wollen oder natürlich ihren Liebling eignet sich mit Abstand nichts besser als ein ganz besonders Duft. Hierbei ist es besonders einen Duft zu wählen, der einzigartig riecht und einen in seinen Bahnen zieht. Aus diesem Grund stellen wir euch zwei Düfte der Beauty-Brand Byredo vor. Für Duftexperten ist die Marke bestimmt schon lange ein Begriff, für alle anderen kommt jetzt eine kurze Introduction. Byredo ist nämlich eine spannende, schwedische Marke, die sich auf die Produktion von Nischenparfüms spezialisiert hat. 

Der Firmengründer von Byredo ist der ehemalige Basketball-Spieler und studierte Maler Ben Gorham. Erst 2006 beschloss er aber, eine eigene Nischenparfümmarke zu gründen und wurde in nur kurzer Zeit weltbekannt! Den die Düfte von Byredo sind so einzigartig wie jeder Träger selbst. Sie zeichnen sich durch erfrischend vereinfachte Kompositionen aus, in denen jede verwendete Ingredienz voll zur Geltung kommen kann. Düfte, die einmalig, eigenwillig und attraktiv zugleich sind. Wir haben unsere Favoriten aus der immer weiter wachsenden Byredo Kollektion für euch ausgepickt. Diese zwei Düfte spiegeln unserer Meinung nach die Marke am besten wider und verleihen dem Träger einen Duft der alles andere als konventionell ist. Die Düfte ziehen einen nämlich in ihren Bahn und verleihen einem ein ganz besonderes Chrisma. Daher sind diese zwei Unisex-Düfte unsere absoluten liebsten Valtentinstagsgeschenke




.
1. Black Saffron von Byredo - Wir haben bereits so einige Nischendüfte ausprobiert, doch als wir das erste Mal Black Saffron von Byredo gerochen haben, waren wir absolut überwältigt. Der Duft weit nämlich die perfekte Mischung aus fruchtig-frischen und ledrig-hölzernen Duftnoten auf und macht einen als Träger als auch als Partner süchtig. Anziehend und sehr charismatisch, das sind wohl die Adjektive die den Duft perfekt beschreiben! Der Unisex-Duft Black Saffron ist unserer Meinung nach mehr ein Herren als ein Damenduft ist, da die Basisnote Leder ähnlich wie bei Tom Ford's Tuscan Leather dominant im Mittelpunkt steht und somit die kantige Maskulinität unterstreicht. Ein unverwechselbar Duft, der unglaublich süchtig macht!
.

.
2. 1996 Inez & Vinoodh von Byredo - 1996 Inez & Vinoodh ist der ideale Duft für alle unabhängigen und unkonventionellen Frauen und Männer, die nach ihren ganz eigenen Regeln leben. Der Duft wurde nämlich in Zusammenarbeit mit den weltberühmten, niederländischen Fashion-Fotografen Inez Van Lamsweerde und Vinoodh Matadin konzipiert. Fun fact: Der Duft war ursprünglich nur als Weihnachtsgeschenk für ihre Freunde gedacht. Als dieser auf prächtigen Zuspruch traf entschieden sich beide den Duft zu lancieren. Den Duft macht vor allem die mystische Note aus roten Pfeffer und Wacholderbeeren und Leder den Duft besonders. Auch riecht man ein ganz feine Veilchen-Note heraus die dem Duft frische verleiht. Uns gefällt der würzig-ledrig Duft sehr, denn er macht den Träger unglaublich erhaben und selbstbewusst!