COLORS
- Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich kann den Frühling kaum mehr abwarten. Jedes mal wenn ich in die Wetter-App schaue hoffe ich immer stark, dass die Temperaturen wieder steigen. Leider ist es momentan nicht der Fall. Aus diesem Grund fliehen wir auch am Wochenende nach Teneriffa um zumindest eine Woche dem Winter zu entfliehen. 

Meine Sehnsucht nach dem Frühling ist mittlerweile so stark, dass ich zu meinem recht dunklen Dresscode, momentan immer mehr zu farbenfrohen Teilen greife. Egal ob sattes Rot oder kräftiges Orange. Besonders in den Stores ziehen mich vor allem diese Farben an! So auch letzte Woche im Rahmen unseres Weekend-Trips. Mein neuer, absoluter Lieblingspullover aus der H&M Trend Abteilung strahlt nämlich pure Frühlingsfreude aus. Sein sattes Orange macht einfach gute Laune und lässt sich prima zu dunklen Basics kombinieren. So habe ich den Pullover auch mit einer schlichten Biker-Lederjacke kombinieret sowie einer lässigen Lederhose. Beides auch von H&M, jedoch aus der vergangen Herbst/Winterkollektion. Dazu passend habe ich zudem meine pinke Vintage-Pilotenbrille getragen sowie coole Sneakers aus dem Zara Sale und einen getreiften Oversize-Blazer von Asos. 

Ein aufregender Look welchen ich rein aus Protest nun demnächst auch öfter tragen werde. Ich freue mich jedoch sehr, ab nächster Woche euch die ersten Sommer/Frühlingslooks auf Teneriffa zu zeigen. Ich bin mächtig gespannt und freue mich schon jetzt sehr auf die Fotostrecken! Auf diesem Wege ... bis nächste Woche!