THE JEWELRY STORY - Vor einigen Monaten hab ich euch bereits von meiner Schmuckphobie erzählt. Ich konnte einfach keine passenden Schmuckstücke für mich finden, da ich schlichtweg nicht die passenden Hände/Fingern für markanten Männerschmuck habe. Doch seit dem letzten Posting, wo ich mich dem Thema Schmuck etwas genähert habe ist nun noch mehr Zeit vergangen. Ich muss sagen so einiges hat sich geändert. Einige Schmuckstücke sind nämlich zu meinen absoluten Lieblingen geworden die ich fast jeden Tag mit in meine Outfits einbinde. 

Es hat mich etwas Zeit gekostet Schmuckstücke in meiner Ringgröße zu finden. Doch nun habe ich eine kleine Sammlung passender Modelle gesammelt, welche sich prima in meine Outfits einbinden lassen. Die Klassiker, die recht schlicht sind und dadurch vielseitig einsetzbar sind, habe ich bei Trendhim gefunden. 

Genauer gesagt handelt es sich um einen Siegelring von Trendhim in Silber und Roségold. Passend dazu habe ich mir noch eine lange Kette von Trendhim mit einem Haifischzahn Anhänger zugelegt. Eine schlichte Kombination die recht zurückhaltend ist jedoch nicht im Outfit untergeht. Somit ist die Kombination perfekt im Alltag einsetzbar! 

Auch weiterhin werde ich mich nach passenden Schmuckstücken in meiner Ringgröße umschauen um meine kleine Schmucksammlung weiterhin etwas auszubauchen. Mein Ziel ist es nämlich schlussendlich für jeden Anlass ein passendes Schmuckstück zu haben!
   
*In freundlicher Zusammenarbeit mit Trendhim, die mir die Schmuckstüke zur Verfügung gestellt haben.