SOFT AUTUMN LOOK - Im Moment fällt es mir wirklich schwer ein passendes Outfit herauszusuchen. Entweder bin ich zu kalt angezogen oder doch zu warm. Eigentlich bin ich, wie euch schon letzte Woche erzählt habe, ein großer Fan des Herbstanfangs, doch im Moment ist echt der Wurm drin. So auch an dem Tag als ich den Look zusammen mit Gisa geshootet habe. 

Als ich am Morgen bei mir aus dem Haus ging, war mir noch total kalt und habe sogar einen dicken Cardigan untergezogen. Als ich dann in der Innenstadt angekommen bin  sammelten sich die Schweißperlen auf meiner Stirn. Mir war schlichtweg zu warm, sodass ich den Rest des Tages nur noch mit meinem Mantel und einem kurzärmligen Shirt verbrachte. Das Wetter macht schlichtweg was es will, da hilft auch nicht jede Minute die Wetter-App zu checken. Echt crazy! 

Doch meinen Look habe ich an diesem Tag wirklich sehr gemocht. Dieser hat mich irgendwie sehr an meine schöne Zeit in London vor fünf Jahren erinnert. Getragen habe ich Creepers von Zign, einen Mantel von H&M Trend, eine Hose von H&M Man sowie ein Hemd von Original Penguin. Ein "softer" Herbstlook, welchen man mit einem Schal und einem dicken Cardigan auch schnell zu einem optimalen Winterlook umwandeln kann!