Wenn der heiß ersehnte Urlaub noch auf sich warten lässt, er schon einige Zeit zurück liegt oder im schlimmsten Falle dieses Jahr ausfällt, bleibt uns immer noch das altbewährte „Balkonien“. Die Vorstellung von Urlaub auf dem eigenen Balkon klingt zunächst eher unbefriedigend und nicht besonders aufregend – doch das muss es nicht sein!

Mithilfe nur weniger Handgriffe rückt nämlich der Traum von der privaten Wohlfühl-Oase in greifbare Nähe. So war es zumindest bei uns, als zwei riesige Pakete von Clas Ohlson vor unserer Tür standen. Dabei haben wir uns vorher natürlich mit dem Thema „Balkon-Einrichtung“ und farbliche Gestaltung etwas intensiver beschäftigt. Folgende vier Checklist-Punkte befolgt und schlussendlich ein fabelhaftes Ergebnis in Zusammenarbeit mit dem Einrichtungsspezialisten Clas Ohlson erreicht:
 


1. Einheitliche Farbtöne

Besonders stimmig wirkt das Gesamtkonzept der Balkon-Deko, wenn es in einem einheitlichen Farbspektrum gehalten ist. So könnten beispielsweise als farbige Akzente verschiedene, harmonische Grautöne gewählt werden, die sich in den einzelnen Deko-Elementen wiederholen.

2. Stimmungsvolles Licht 

Was wäre ein lauer Sommerabend ohne flackernde Kerzen oder schummrig glühende Lampions? Schöne Balkon Ideen was Beleuchtung betrifft gibt es in unzähligen Varianten. Der Umwelt zuliebe wie auch bei uns solarbetrieben oder im Falle von offenen Flammen besonders stabil und windfest.

3. Eine Frage des Stils 

Ob im aktuellen Boho-Trend, mit mediterranem Flair, klassisch schlicht, puristisch oder romantisch verspielt – die Komposition einer Balkon-Ausstattung kann in den unterschiedlichsten Stilrichtungen stattfinden. Wichtig hierbei ist, dass man die Variante wählt, die mit dem persönlichen Wohn-Stil und dem Ambiente der Wohnung harmoniert.

4. Musikalische Untermalung 

Weil beim Entspannen die richtige Musik nicht fehlen darf, gibt es auch in diesem Fall die perfekte Lösung für den Balkon. Bluetooth-Kopfhörer gewährleisten Top-Soundqualität bei maximaler Bewegungsfreiheit. Wer unkomplizierte Nachbarn hat, kann auch Bluetooth Lautsprecher nutzen oder wie wir einen Plattenspieler mit Akkubesonders schön für die nächste Grillparty!