kjnhbnn

IMG_5625IMG_5575-2



hbgv

IMG_5639
Jeder der mich kennt weiß, ich steht überhaupt nicht auf Anzüge. So reagierte ich auch etwas spetisch, als ich drei Teile aus der Modern Essentials Collection by David Beckham in Kooperation mit H&M zugeschickt bekommen habe. An David sieht alles klasse aus keine Frage! Doch ich im Anzug ... zudem noch in hellen Sandfarben ... never! Doch ich wollte es nach Oslo doch einmal wieder wagen und einen Anzug ausprobieren. Denn dort findet man auf den Straßen fast nur Männer mit super schönen, gut sitzenden Anzügen. Und schlussendlich fand ich den Look doch viel besser gedacht!

Ich habe ihn nämlich lässig mit hellblauen Shirt und Sneakern kombiniert. Diesen Trend, bei dem ein Anzug mit Freizeitteilen kombiniert wird, nennt man „Suit Down“ habe ich mir zumindest sagen lassen, als wir gegenüber einer Mode-Boutique in Eppendorf geshootet haben. Doch aufgepasst, wenn ihr euren Anzug mit Sneakern trägt, solltet ihr die Hose auf jeden Fall etwas hochkrempeln. Zudem sollte die Hose zum Hochkrempeln schmal geschnitten sein, sonst sehen die Beine schnell unförmig aus. Bei einer simplen Anzug Kombination solltet Ihr unbedingt auf Accessoires, wie das Einstecktuch, eine Sonnenbrille oder Armbänder achten. Ohne sie kann solch ein Outfit schnell langweilig wirken. Und fertig ist euer "Spring Suit Look".

Jeden Tag würde ich natürlich nicht den Look vorziehen. Da sind mir Jeans, Shirt und eine Lederjacke doch viel lieber. Doch zu bestimmten Anlässen finde ich den Look wirklich nicht verkehrt und zudem gibt es einem wirklich ein komplett anderes, adrettes Feeling!