IMG_4578-2

Vor einer Woche habe ich meine erste Kreuzfahrt duch die Karibik gemacht. Auch ich habe zu der Gruppe Skeptikern, Zweiflern und Ablehnern gehört. Eine Kreuzfahrt in meinem Alter? Niemals!  Eine Kreuzfahrt konnte ich mir erst im Rentenalter vorstellen. Doch habe ich mich drauf eingelassen und war am Ende mehr als begeistert! Deshalb habe ich mal eine Top 10 der Argumente für eine Kreuzfahrt zusammengestellt: Zehn reizvolle Gründe für Neulinge wie mich, sich mal auf das Abenteuer „Kreuzfahrt“ einzulassen. 

1. Rundreisen sind klasse, aber das ständige Koffer ein- und auspacken nervt. Das Kreuzfahrtschiff legt fast jeden Tag in einem anderen Hafen an und dient als schwimmendes Hotel. Die Reise zum nächsten Ziel verbringt man nicht in einem engen Bus oder Auto, sondern in einem schwimmenden Ferienressort: am Pool, in der Cocktailbar, im Spielcasino, einem feinen Restaurant oder im Bord-Theater. 

2. Lieber auf dem Ozean schippern, als die Zeit mit Warten am Flughafen verplempern. Viele Kreuzfahrten starten in schnell erreichbaren Häfen. So kann man um viele nervige Flughäfen einen weiten Bogen machen. Statt beispielsweise nach Malta, Mallorca oder Athen zu fliegen, kann man schon die Anreise dorthin per Kreuzfahrtschiff in vollen Zügen genießen. Und wenn ihr doch zum Starthafen fliegen müsst, wie wir nach Miami,  könnt ihr dies gleich mit einem spontanen Städtetrip verbinden.

3. Menschen aus aller Welt treffen, statt wieder nur dieselben Gesichter aus Deutschland. Natürlich ist das Geschmackssache, aber ich bin im Urlaub froh, wenn ich mal keine Deutschen treffe, deren höchstes Glück zu sein scheint, in Spanien auf Curry-Wurst und Erdinger Weißbier zu bestehen. Gerade auf Schiffen internationaler Reedereien trifft man interessante Menschen aus aller Welt, manchmal sind Kreuzfahrer aus über 50 Nationen an Bord. 

4. Luxus-Urlaub mit großartigem Preis-Leistungs-Verhältnis genießen. Auf den ersten Blick ist der Preis einer Kreuzfahrt höher als für einen vergleichbaren Urlaub an Land. Doch das täuscht. Denn am Schiff sind sämtliche Mahlzeiten, oft auch Getränke, vor allem aber das komplette Freizeit- und Unterhaltungsprogramm schon inklusive. Wer einmal die Kosten zusammenrechnet, die für ein vergleichbares Hotel, das Essen, ähnliches Entertainment oder Sport an Land zusätzlich zu bezahlen wäre, merkt schnell, dass eine Kreuzfahrt keineswegs immer teurer ist als ein Urlaub an Land. Zudem locken viele Rederein wenn das Schiff noch nicht ausgebucht ist mit tollen Angeboten mit bis zu 40% Rabatt!

5. Spontan sein und sich doch alle Möglichkeiten offen halten. Am Schiff kann alles, muss nichts. Wer gerne spontan entscheidet, statt langfristig zu planen, findet auf einem Kreuzfahrtschiff ideale Bedingungen. Ob Buffet-Restaurant oder 5-Gänge-Menü mit Bedienung, Sushi, Pizza oder Steakhaus: Die Entscheidung dazu fällt man im Extremfall nur wenige Minuten vor dem Essen. Und das Abendprogramm? Ob Sport, Comedy, Broadway-Show, Jazz Club, Disco, Piano Bar: einfach kurzfristig entscheiden, denn das komplette Programm ist jederzeit verfügbar. 

6. Leckeres Essen in gemütlicher Atmosphäre macht einen Urlaub doppelt so erholsam Feinschmecker kommen auf den meisten Kreuzfahrtschiffen voll auf ihre Kosten – mit großer Auswahl und ohne umständliche Suche nach einem passenden Restaurant und ohne Reservierungsstress. Je größer das Kreuzfahrtschiff, desto mehr verschiedene Restaurants stehen zur Auswahl: vom Italiener und Mexikaner über das klassische Steakhaus, oder auch mal eine brasilianische Churrascaria bis zu asiatischen Spezialitätenrestaurants und sogar gelegentlich ein Restaurant auf Sterne-Niveau. 

7. Einem muss schon bewusst sein, dass auf vielen Schiffen auch viele ältere Leute sind. Doch das ist vorallem für uns jungen Hüfer ein klarer Vorteil. Wenn wir zum Essen gehen sind viele Rentner schon längst fertig. Wenn es draußen besondern warm ist, ziehen sich viele Senioren in die klimatisierten Innenräume des Schiffes zurück. Daher habt ihr darußen fast immer alle Liegen für euch. Zudem sind Senioren sehr entspannte und freundliche Gäste die ihre Reise sehr entspannt und gelassen angehen. Daher wird nirgendwo großartig gedrängelt oder gestresst! Ein klarer Vorteil für uns.

8. Mit möglichst wenigen Urlaubstagen so viele Traum-Urlaubsziele wie möglich besuchen. Viel von uns können sich in heutiger Zeit keinen langen Urlaub mehr erlauben. Eine Kreuzfahrt bietet die ideale Möglichkeit, in wenigen Tagen viel zu erleben, viele Traumziele innerhalb von nur sieben oder zehn Tagen zu besuchen und sich dabei trotzdem noch am Pool und im bordeigenen Spa zu erholen.

9. Absolute Traumreisen, ohne dafür ein Vermögen auszugeben Insel-Hopping in der Karibik, Rundreise durch die Südsee: Solche Urlaubsträume lassen sich auf einer Kreuzfahrt wesentlich günstiger und mit viel weniger Zeitaufwand erfüllen. Das Kreuzfahrtschiff bringt seine Passagiere gezielt gleich zu einer ganzen Reihe der schönsten Plätzen der Welt, die sonst nur einzeln und recht aufwändig zu erreichen wären. 

10. Mit einer Kurz- oder Schnupper-Kreuzfahrt kann man das Kreuzfahren auch mal ohne großes Risiko ausprobieren Und für die größten Kreuzfahrt-Skeptiker gibt es dann ja auch noch Kurz- oder Schnupper-Kreuzfahrten. Damit geht ihr auf jeden Fall kein Risikio ein wenn ihr noch immer nicht wirklich überzeugt seid.