IMG_9966

IMG_9640

IMG_9681

IMG_9915

IMG_0040

IMG_0150

IMG_0132

IMG_0121

Die Cheap Monday Kollektion für den Frühling 2016 war klasse. Nuclear Psychodelia war das Motto. Im Kern eine agressive Hippie-Explosion und dies war wohl auch die Inspiration hinter der Frühjahrs Kollektion 2016. Die Kollektion ist eine Explosion von Energie und die Show gab einem das Gefühl es Trancezustandes. Für die kommende Spring Collection 2016 hypnotisiert euch Cheap Monday – Punkte, Wirbel sowie Broken Stripes bringen euch in den Trancezustand; astrologische Grafikprints mischen sich unter Slogans. Denim, Mélange und Knitwear werden gelayert, mit den Silhouetten gespielt. 

Eine sehr coole Kollektion die wirklich sehr meinem Geschmack entsprochen hat! Als ich dann noch einen Platz in der ersten Reihe zugewiesen bekommen habe, ist noch ein zweiter Traum von mir in Erfüllung gegangen. Meine erste, besondere Jeans war mit zwölf Jahren von Cheap Monday und naürlich "Ultra Skinny". In dieser Zeit war diese Hosenform noch sehr belächelt worden... doch ich stand von der ersten Stunde an auf den Look und so begleitet mich die Marke schon seit Jahren. Daher war es nicht nur mehr als schön ein Einladung zur Show bekommen zu haben, sonder dann auch noch die Show von der wohl begehrtesten Reihe bestauen zu dürfen!