hgfgv  
Das Jahr nährt sich dem Ende. Tolle Tage liegen nun hinter mir und auch recht aufregende Monate liegen hinter mir. Ich hoffe auch ihr hattet ein gutes Jahr trotz mancher Turbulenzen die wir mal mehr oder weniger im Leben haben! Nun verabschiede ich mich für dieses Jahr erst einmal, denn es geht für mich wie jedes Jahr zur meiner Blogger-Family nach Berlin. Es ist mittlerweile fast schon wie ein Ritualer geworden!

Grad wenn das Jahr zu Ende geht, wird man nochmal sentimental und blickt auf die vergangenen Monate und Jahre wieder. Und an dieser Stelle will ich nochmal an euch ein großes Dankeschön aussprechen! Denn ohne Leser wäre Fashion Whisper nichts! Auch wenn ich nicht mehr der Vollblut-Blogger bin, der ich mal war, da mir Arbeit und Studium einfach wirklich sehr viel Zeit rauben kommen ... kommt ihr fast täglich auf Fashion Whisper vorbei!

Ich hätte niemals so viel nicht gesehen und so viele Menschen nicht getroffen, hätte ich nicht aus reiner Langeweile diesen Blog vor fünf Jahren eröffnet und euch gefunden. Mittlerweile wäre der Sonntag daheim, ohne eine fertig geschossene Bilderserie mit meiner Mama, fast unvorstellbar! Denn ja jetzt ist es raus ... fast alle Outfitbilder macht meine Mama ... ganz unspektakuläre ;) Aber sie hat sich echt gemacht und es macht immer wieder super Spaß mit ihr. Es gibt nun schlichtweg nichts besseres, als die eigene Mama hinter der Kamera! 

Auch wenn einiges sich in der Bloggerwelt verändert und sich auch professionalisiert hat, bleibt ich der Tatsache treu ... „Mein Blog ist und bleibt mein Hobby und wird nicht zu meinem Job“. Klar es ist kein Geheimnis, der Eine oder Andere Auftrag oder das Eine oder Andere Event, welches ich besuche, ist gesponsert. Doch ich glaube kein Einziger von euch würde mir wiedersprechen und sagen ...Mach es NICHT!". Es sind immer wieder Erlebnisse und Erfahrung die ich sammeln darf und für meine Zukunft nutzen kann, warum sollte ich diese nicht wahrnehmen?! Ich stehe zu meinen Partnern und den Dingen die ich mache. Nicht jeder Auftrag wird dabei angenommen, dass ist klar! Ich muss nämlich nicht vom bloggen meine Miete bezahlen! Doch ich appelliere ich an euch alle! Nutzt die Zeit in der ihr noch jung seid. Probiert euch aus! Macht das, was euch Spaß macht! Auch wenn ihr nicht gleich von jedem gehört oder gesehen werdet, egal macht es für euch! Doch vergisst eure Zukunft nicht. Eine gesunde Mischung ist dabei das perfekte Maß. Der Erfolg oder auch Misserfolg bringt euch nur noch weiter und das ist zumindest meiner Meinung nach das Wichtigste. Denn wenn ihr es NICHT jetzt ausprobiert, grad jetzt wo man noch so viele Möglichkeiten und offeneren Türen hat, wann dann?

Also nochmals vielen Dank für eure Treue und auf ein neues, tolles Jahr! 

Oliver