Der Übergang vom Sommer zum Herbst ist immer der spannendste Übergang. Man bekommt durch das wechselhafte Wetter, wieder mehr Möglichkeiten seine Outfits zu gestallten und außerdem sind auch wieder mehr Kombinationsvarianten möglich. Gerade dieser Übergang ist outfittechnisch meine liebste Zeit. Daher habe ich für euch ein paar Teile genau für diesen Übergang rausgesucht. Dabei bin ich auf zwei Brands gestoßen, die eine optimale Auswahl an absoluten Musthaves für den Sommer/Herbst Übergang im Sortiment haben. Somit könnt ihr euch ganz easy inspirieren lassen und das eine oder andere Teil bei ABOUTYOU nachkaufen :)


SELECTED HOMME MUSTHAVES




jnjbn

6578

jjjgfvgh

Sweatshirts trage ich persönlich am Liebsten, wenn es draußen kälter wird. Diese sind bequem und warm! Wenn ihr wie beim Beispiel oben von Selected Homme auf eine  schlichte Weiß/Schwarz Kombination setzt, könnt ihr diesen in beliebig viele Outfits einbinden, denn diese Kombination ist ein absoluter Allrounder. Ihr wisst, Sneakers sind jede Saison passend. Doch im Sommer/Herbst Übergang können es ruhig etwas ausgefallene Modelle sein!

Außerdem sehr cool sind Bandshirt! Sie lockeren jedes langweilige Outfit auf und wirken einfach nur lässig. Kombiniert zu einer coolen Jacken, wie dieser mit Leder und Karomuster, seid ihr ein richtiger Blickfang bei dem tristen Wetter! Ganz wichtig ist außerdem ein warmer Wollpullover sowie eine größere Tasche, wo ihr eure Sachen wie Regenschirm oder auch eine Wechseljacke verstauen könnt.



SCOTCH & SODA MUSTHAVES


PicMonkey Collage
7656hhh

Setzt einen Akzent mit eurem Hemd von Scotch & Soda! Gerade im Herbst sollet ihr auf kräftige Farben setzten. Doch wer es wie ich mehr zurückhaltender mag, kann auch auf Erdtöne oder natürlich Farben setzten! Diese Farben passen immer und frischen jedes Outfit ganz einfach auf. 

Eine Mütze sollte man ab Ende September auf jeden Fall in der Tasche haben, um auf jede Wetterlage vorbereitete zu sein. Dabei ist gerade die Farbe entscheiden. Am Besten passt ein ruhiger Grauton zu einem entspannten Alltagslook. Er wirkt lässig und nicht aufgesetze. Zudem ist eine schwarze Hose ein absolutes Musthave ... egal in welcher Saison. Doch gerade beim Sommer/Herbst Übergang, sichert ihr euch durch die Schlichtheit der Hose mehr Kombinationsmöglichkeiten für obenrum.

Das weinrote Shirt ist ein absolutes Basic, welches sich fast unbegrenzt kombinieren lässt. Außerdem braucht man natürlich noch eine gut geschnittene Lederjacke! Ohne eine Lederjacke geht gerade in dieser Zeit wirklich gar nichts! Diese ist wohl das wichtigste Musthave, welches ihr auf jeden Fall nachkaufen solltet. Egal ob in der Farbe Rot oder Schwarz, auf jeden Fall sollte die Jacke mit so vielen anderen Farben und Farbtönen wie nur möglich zusammenpassen, denn eine gut sitzende Lederjacke ist eine Investition für mehrere Jahre!