FrankieMorelloSpringSummer2015MilanFashionWeek-by-SimoneLorusso-CaleoMagazine-05

Die Männerfrisuren-Trends 2015 sind zeitlos, dynamisch und unkopliziert. Die Milano Moda Uomo Ende Juni war ausschlaggebend für die neusten Trends für das Jahr 2015. Wir haben unsere drei neuen Lieblingslooks für Männer zusammengefasst.

Unkompliziert und gleichzeitig top gestylt, schickten die Designer ihre Models über den Laufsteg. Daraus ergibt sich einen durchgegender Trend der Saison 2015: "Weniger Syling ist mehr!". Smarte Sportlichkeit und leichte Eleganz – das sind die Schlüsselelemente der Männerfrisuren-Trends 2015.

Männer dürfen sich entspannt ihre Lieblingsstücke suchen: Eine trendige Sonnenbrille oder einen klassischen Fischerhut oder doch lieber eine Mütze drüber. Die Frisur kann dazu nach belieben gestylt werden und wenn die Frisur dann nicht mehr perfekt sitzt ist genau das, was sie diese Saison ausmacht.

34546

Bei Männern kommt ein Dreitagebart nie aus der Mode. Der Trend um die Gesichtsbehaarung wird sogar noch angekurbelt: Maskuliner Vollbart oder filigraner Oberlippenbart erweisen Mann 2015 die Ehre. Eine elegante Gel-Frisur bietet einen tollen Kontrast dazu und fällt besonders ins Auge. Der Bart in allen Formen ist auf jeden Fall ein Muss für die Saison 2015.



6564

Der Seitenscheitel verleiht Mann eine ebenso moderne Attitüde wie er es schon in den 60er Jahren getan hat. Der Look kann matt getragen werden und wirkt dadurch sehr retro und cool. Am Besten man träft diesen ganz Look locker, modern und mit strubelligen Look wie auf dem Foto unten. Ein Glanz-Look hingegen ist klassisch und versprüht "Landadel-Charme". Alles was ihr für den Look braucht ist ein Kamm, Gel und etwas Haarspray. Etwas Gel in die Haar, dann mit dem Kamm einen exakten Seitenscheitel ziehen und die Frisur mit Haarspray fixieren!

Seitenscheitel

Bilder via :  (Bild 1) caleomagazine.com // (Bild 2+3) theskinnybeep.com // (Bild 4+5) Pinterest // (Bild 6) Fashionboxx