405444_402374353152149_1870666010_n
575235_442861672436750_175036977_n
580171_425107390878845_2120635867_n
408671_466847540038163_659427953_n549644_399591036763814_462001213_n384677_405978099458441_408112863_n228448_413416148714636_2063888201_n545556_399274916795426_46405724_n558699_419046834818234_1615270839_n579931_410172125705705_149599922_n67871_442862009103383_118414749_n603222_425107584212159_106073870_n 


























































































































































































































































































































































































































































































ENDLICH habe ich mir einen Termin beim Tattoowierer gemacht. Schon lange bin ich am überlegen, was ich mir endlich stechen lassen könnten und lange hat es dann auch schlussendlich gedauert, bis ich mich für mein erstes "ernstzunehmendes" Tattoo entschieden habe. Bis jetzt schmückt nur ein kleines Kreuz und ein Kreis meine Fußknöchel, aber dies kann man nicht wirklich als richtiges Tattoo bezeichnen! Ich bin super aufgeregt, zwar sind es noch 2 Monate hin, aber trotzdem es macht mich tierisch wuschig. Tattoos hatten für mich schon immer ihren Reiz und meiner Meinung nach machen sie auch tierisch heiß, wie die Bilder auch zeigen. "Hotness with tattoos" bezeichnet die Jungs mit Tattoos echt treffend!