DSC08608
DSC08617
DSC08614
DSC08621
DSC08626
DSC08642
DSC08650
DSC08658
DSC08660

DSC08674
DSC08678
DSC08686
DSC08694
DSC08697
DSC08698
DSC08708
DSC08712
DSC08713

DSC08738
DSC08740
DSC08750
DSC08760
DSC08755
DSC08768

Am dritten Tag haben wir erstmal schön ausgeschlagen, bis wir uns dann Vormittags mit Dustin und Eileen trafen. An diesem Tag waren wir wirklich um die sechs Stunden NUR shoppen oder kurz bei Subway. Mit prall gefüllten Tüten machten wir uns dann auf dem weg nach Camden, wo wir dann genüsslich in "schönster" Atmosphäre, China Food und Pizza zu uns nahmen.Camden ist bekannt für seine ranzige und etwas verschiffte Atmosphäre somit fühlt sich Pete zurecht hier wohl.

Am frühen Abend lud Cailin zu einer geselligen Runde in ihrem Garten ein, wo wir genüssliche das wohl leckerste und erfrischenste englische Getränk tranken. Ich weiss leider nicht mehr wie es heisst, doch ich könnt bestimmt bei Cailin nachfragen.

Gegen Mitternacht gingen wir noch gemeinsam auf eine kleine Party in einem wunderschönen Loft und in der Früh ging es dann wieder zurück ins gemütliche Hotelbettchen.